Privathaftpflicht

Anbieter Haftpflicht

Infos Haftpflicht

Themen

Service

Weitere Themenbereiche












TarifOmat24.de

Mindest Versicherungssumme Privat Haftpflichtversicherung

Sie sind hier: Start > Infos > Versicherungen > Privat Haftpflicht > Kostendeckung Haftpflicht

Begrenzungen des Leistungsumfangs Privathaftpflichtversicherung

HaftpflichtversicherungDurch Sie verursachte Schäden an Personen, Sachgegenständen und das Vermögen des Geschädigten können sehr schnell in die Millionenbeträge gehen. Relativ schnell abzuschätzen sind die augenblicklich ersichtlichen Schäden, deren Wert ggf. ein Gutachter bestimmen muss. Folgeschäden jedoch, vor allem bei Personenschäden, können Sie ein Leben lang verfolgen. Die Schadensersatzansprüche verjähren nicht. Haben Sie den Pflegefall des Geschädigten verursacht, dann stehen Sie ohne Begrenzung dafür gerade, mit allem was Sie finanziell hergeben können. Deshalb sollte die Deckungssumme der Privathaftpflichtversicherung keinesfalls zu niedrig angesetzt werden. Eine Versicherungssumme von 10 Millionen Euro hört sich nur auf den ersten Blick für "zu üppig" an, kann aber im entsprechenden Versicherungsfall Ihre finanzielle Rettung darstellen.


Die Versicherungssumme der Privathaftpflichtversicherung

Begrenzungen der Schadenshöhe oder Ansprüche auf Kostenerstattung gibt es nicht. Das bedeutet im Klartext, dass Sie im Falle eines schuldhaft verursachten Schadens an Personen oder Gegenständen unbegrenzt haftbar sind, mit Ihrem gesamten Vermögen, jetzt und für die Zukunft.

Vor allem Schäden an Personen können die Kosten in astronomische Höhen treiben, insbesondere wenn verlängerte Behandlungen in der Reha nötig sind, oder gar Behinderungen die Folgen sind, dadurch wären Sie zu einer Rentenzahlung verpflichtet, ein Leben lang. Auch Schäden durch Brandursachen, entweder durch Sie oder durch Ihre Kinder verursacht, treiben die Kosten nicht selten in Millionenhöhe.

Deshalb sollte der vereinbarte Versicherungsschutz nicht unter 3 Mio. Euro, besser 5 Mio. Euro liegen.
Einige Versicherungen bieten schon Deckungssummen bis 10 Mio. Euro an.
Einige wenige Haftpflichtversicherer decken verursachte Schäden sogar ohne Begrenzung.

Bezüglich der Mindestdeckungssumme zur Privathaftpflicht sollten besonders Altverträge genauer unter die Lupe genommen werden. Meist beträgt die Versicherungssumme bis zu 3 Mio. Euro, die aber über die Jahre hinweg bereits als zu niedrig eingestuft wird. Eine Anpassung auf min. 5 Mio. Euro wird u.a. von Verbraucherschutzorganisationen empfohlen.


Kostenloser Beitragsrechner und Vergleich Privat Haftpflichtversicherung

Die unterschiedlichen Beiträge der Haftpflichtversicherer, sowie die verschiedenen Leistungen und Schadensabdeckung einer Privathaftpflicht können Sie einfach und bequem mit unserem Online Vergleich der privaten Haftpflichtversicherungen einsehen. Günstige Privathaftpflicht und dabei mit vergleichbaren Versicherungsleistungen bares Geld sparen. Ihre individuelle Kostenberechnung der Versicherungsbeiträge und der Vergleich sind völlig unverbindlich und kostenfrei.


Kostenvergleich Haftpflicht



Anzeige
DFV Versicherungen



Berichte zu Versicherungen und Aktuelles
16 May 2017 - Anzahl Kassenmitglieder nach 1. Quartal 2017 auf Rekordniveau
Im ersten Quartal 2017 wechselten zahlreiche gesetzlich Krankenversicherte ihre Krankenkasse. Zusätzlich kamen mehr als 230.000 neue Versicherte hinzu und erhöhten die Mitgliederzahl auf ein neues Rekordniveau. Bei den zahlreichen Versicherern gibt es klare Gewinner sowie Verlierer. AOK gewann kräftig dazu – Barmer verlor deutlich In den ersten drei Monaten des Jahres wanderten zahlreiche gesetzlich Versicherte […]
05 May 2017 - GKV: Zuzahlungen übersteigen inzwischen alte Praxisgebühr
Der Einspareffekt für gesetzlich Krankenversicherte durch die Abschaffung der Praxisgebühr im Jahr 2013 hielt nicht lange an. Die Höhe der Zuzahlungen überstiegen die quartalsmäßige „Abgabe“ bis 2016 deutlich. Ausfall Praxisgebühr durch gestiegene Zuzahlungen mehr als ausgeglichen In den Jahren 2013 bis 2016 nahmen die Eigenleistungen der gesetzlich Krankenversicherten für Arzneimittel und Therapien um rund 330 […]
21 Apr 2017 - Zahl der Wohnungseinbrüche ging 2016 zurück
Die Zahl der Wohnungs- und Hauseinbrüche ging im Jahr 2016 um 10 Prozent zurück. Eine Trendwende ist angesichts der hohen Einbruchszahlen im Vergleich vor zehn Jahren dennoch nicht in Sicht. „Es trifft immer die anderen, einen selbst aber nicht“ Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche ist im Jahr 2016 nach einer langjährigen Periode des Anstiegs […]
01 Apr 2017 - Versicherungswirtschaft leistet wichtigen Beitrag für Wachstum
Die Versicherungswirtschaft trage maßgeblich zum deutschen Wirtschaftswachstum bei und nehme aufgrund ihrer stabilisierenden Funktion eine Schlüsselrolle ein. Zuwachs der Versicherungsbranche bei 1,3 Prozent jährlich Die Versicherungsbranche sieht sich als einen maßgeblichen Antreiber des Wirtschaftswachstums in der Bundesrepublik. Mehr als eine Millionen Arbeitsplätze seien durch die Versicherungssparte gesichert, so der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) anhand […]
Versicherungen ? News aus der Tarife Welt ? Den Dschungel lichten