Rechtsschutz

Anbieter Rechtsschutz

Infos Rechtsschutz

Themen

Service

Weitere Themenbereiche














TarifOmat24.de

Finanzielle Sicherheit mit Private Rechtsschutzversicherung - Infos

Sie sind hier: Start > Infos > Versicherungen > Privat Rechtsschutz

Deckung Kosten und Auslagen Gericht und Anwälte

PrivatrechtsschutzAuseinandersetzungen und Streitigkeiten, auch wegen urpsrüngliche und vermeintliche Kleinigkeiten, können schnell und unverhofft in ein sehr teures und aufwändiges Dauerverfahren enden. Sogar vermeintlich geringfügige Rechtsstreitigkeiten sind generell mit hohen Kosten und Auslagen verbunden. Anwaltskosten, Gerichtskosten, Auslagen für Zeugen, etc. , ob gewollt oder unfreiwillig, die Rechnung bleibt ohne eine günstige Rechtsschutzversicherung bei Ihnen liegen.
Vermeiden Sie diese finanziellen Belastungen mit einer Privat-Rechtsschutzversicherung. Lesen Sie hier die grundlegenden Informationen zur Rechtsschutzversicherung, der Bedarf, die Leistungen der Rechtsschutzversicherung, sowie die Vorteile und Tipps zur Auswahl der richtigen Rechtsschutzversicherung.


Wer braucht eine Rechtsschutzversicherung?

Nicht ohne Grund hat heute in Deutschland annähernd jeder zweite Haushalt eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen. Sie müssen leider in jedem Augenblick und zu jeder Zeit mit der Gefahr einer rechtlichen Auseinandersetzung rechnen. Die Statistik spricht hier eine klare Sprache. Pro Jahr sind in Deutschland ca. 3 Mio. Personen an Gerichtsverfahren im Bußgeld- und Strafrecht beteiligt. Zivilverfahren beanspruchen inzwischen schon ungefähr 5 Mio. Personen pro Jahr. Weitere 2 Mio. Bundesbürger sind in Verfahren mit Arbeitsgericht, Sozialgericht, Führerschein-Angelegenheiten und weitere Gründe verwickelt. Die Häufigkeit der gerichtlichen Auseinandersetzungen zeigt eine steigende Tendenz....und mal ehrlich: Immer mehr Rechtsanwälte fragen zuerst nach dem Kennenlernen des Geschädigten gleich nach der Rechtschutzversicherung.

Es ist leider Tatsache, dass wegen den teilweise gewaltigen Kosten eines Gerichtsverfahrens sogar auf Rechtsschritte verzichtet wird, obwohl man sich im Recht glaubt oder sogar weiss. Ohne eine Rechtsschutzversicherung würde der Geschädigte auf einen Berg von Schulden sitzen bleiben, bzw. es kann gar kein Rechtsmittel eingeleitet werden, weil die finanziellen Voraussetzungen fehlen. Eine Rechtsschutzversicherung sorgt somit auch in gewisser Weise für eine Gleichsetzung der Chancen gegenüber des Gegners.

Eine private Rechtsschutzversicherung ist, wie die Statistiken der Rechtsstreitigkeiten immer wieder belegen, für eigentlich jeden Bereich des Alltags-Lebens empfehlenswert. Als einige Bereiche, in der von verschiedenen Rechtssschutzversicherer Schwerpunkte gelegt werden, sind u.A. der Arbeitsbereich, Arbeitnehmer, Arbeitgeber, sowie im Mietangelegenheiten wie Mieter-Rechtsschutz und die oft benötigte Rechtsschutzversicherung Vermieter zu nennen.

Grundlegend sind drei unterschiedliche Varianten der Privatrechtsschutzversicherung erhältlich:
- Verkehrs-Rechtsschutzversicherung
- Berufsrechtsschutzversicherung
- Privatrechtsschutzversicherung



Kostenloser Beitragsrechner und Vergleich private Rechtsschutzversicherung

Sichern Sie sich gegen solche strapazierenden Prozess- und Anwaltskosten finanziell ab.
Mit unserem online Rechtsschutzversicherungsvergleich können Sie sich Ihre
optimale Rechtsschutzversicherung und die Beitragssätze berechnen lassen.
Unser Kostenrechner für Rechtsschutz ist unverbindlich kostenlos.


Kostenvergleich Rechtsschutzversicherung