Krankenversicherungen

Risikoversicherungen



















TarifOmat24.de

Die Vorteile der Riesterrente - Details und Informationen

Sie sind hier: Start > Infos > Vorsorge > Riester Rente

Private Altersvorsorge mit der Riesterrente - Sicherheit der Bezüge

RiesterrenteDie Altersversorgung durch eine gesetztliche Rente kann vom Staat nicht mehr garantiert werden. Immer mehr Rentenempfänger stehen den Renteneinzahlern gegenüber. Auf eine private Rentenversicherung kann heute fast niemand mehr verzichten, der darauf angewiesen ist, sich auf die gesetzliche Rentenversicherung zu verlassen. Allein die heutigen Prognosen und Berechnungen für das Renteneintrittsalter der vor allem momentan jungen Leute lassen fast keinen Spielraum für finanzielle Sicherheit. Der Lebenstandart kann durch die gesetzlichen Rentenbezüge nicht gehalten werden. Im schlimmsten Fall ist mit Altersarmut zu rechnen. Es besteht eine echte Versorgungslücke für das Rentenalter, wenn nicht vorher während des aktiven Berufslebens zum Beispiel mit einer Riester Rente vorgesort worden ist. Der Staat fordert von jedem Einzelnen mehr Eigeninitiative für die Altersversorgung.


Weiterführende Informationen zur Riester Rente - Überblick

Riester Rente Wer kann eine Riester Rente beantragen?
Riester Rente Die Zulagen und steuerlichen Vorteile der Riester Rente
Riester Rente Die Rentenauszahlungen der Riesterrente
Riester Rente Die Riester Rente ist sicher vor Hartz IV
Riester Rente Die fälligen Steuern zur Riester Rente
Riester Rente Die Renten-Beiträge zur Riesterrente
Riester Rente Die Auswahl Ihrer besten Riester Rente

Berichte und News zu Rentenversicherungen zum Nachlesen

Aktuelle Berichte und Neuigkeiten zum Thema Rentenversicherungsanbieter im Blog Altersvorsorge-News


Die Riesterrente ist fast für jeden zur Altersvorsorge geeignet

Folgende Personen, bzw. Berufsgruppen haben einen Anspruch auf die staatliche Förderung der Riesterrente:

- Arbeitnehmer die gesetzlich rentenversichert sind
- Beamte
- Eltern im Erziehungsurlaub
- geringfügig Beschäftigte wie Teilzeitkräfte
- Arbeitslose
- Soldaten
- Zivildienstleistende
- freiwillig gesetzlich Versicherte


Selbstständige und Freiberufler können nur mit einer staatlich unterstützten Riester Rente rechnen, wenn auch der Ehepartner berufstätig und versicherungspflichtig ist und gleichzeitig einen eigene Riesterrenten-Police abgeschlossen hat. Als attraktive Alternative für diese Berufssparte ist die Rürup-Rente zu nennen.

Beschäftige Arbeitnehmer-Ehepartner, die nicht der Pflicht der Rentenversicherung unterstehen, haben ebenso Anspruch auf die geförderte Riester Rente, wenn sie sich für eine eigene Altersvorsorge entschieden haben. Ein Fall wäre die verheiratete Frau eines versicherungspflichtigen Arbeitnehmers, wenn Sie ohne aktive Berufstätigkeit als Hausfrau beschäftigt ist und dennoch einen eigenen Riester Renten Vertrag besitzt.


Vergleiche - Beitragsberechnung und Angebot Privatrentenversicherung

Da es bei den Versicherern und Anbietern der Riester-Rente teilweise grosse Unterschiede gibt, haben Sie die Möglichkeit mit unserem Online Rechnern und Vergleichen Ihre optimale Form der Riesterrente zu finden. Vergleichen Sie die unterschiedlichen Leistungen dieser attraktiven privaten Rentenversicherung. Auf Ihren Wunsch kann der Kontakt zu einem kompetenten Versicherungsberater für die individuelle Gestaltung Ihrer Altersvorsorge hergestellt werden. Die Berechnungen und Versicherungsvergleiche sind natürlich für Sie völlig unverbindlich und kostenlos.

Versicherungsexperten in Ihrer Nähe - Persönliche Beratung zur Riester Rente Versicherungsberatung


Unverbindliches und kostenloses Angebot - Riesterrente vergleichen









Anzeige
www.riestermeister.de