Rückstellungen der Beiträge Privatkrankenversicherungen

Den Beitragserhöhungen der Privatkrankenversicherung vorbeugen
Der NOrmgeber schreibt vor, dass die Beiträge zur privaten Krankenversicherung u.a. für die Alterungsrückstellung verwendet werden müssen. Der Zweck liegt darin, dass die Beitragserhöhungen bei steigendem Alter und entsprechender Risikoeinschätzung abgefangen werden sollen. Dies wirkt der Belastung im steigendem Alter entgegen. Die Beitrags-Rückstellungen gehen allerdings bei Wechsel der Versicherungsgesellschaft, bzw. Rückfall in die GKV verloren.

Der Verlust der Altersrückstellung gilt auch beim Wechsel der Privatkrankenversicherung. Rückstellungen einer Privat Krankenversicherung werden nicht auf den einzelnen Versicherungsnehmer bezogen, sondern als Gruppe.
Die anteiligen Beitrags-Rücklagen werden demnach anderen Versicherten der Privatkrankenversicherung zugesprochen.

Kostenloser Beitragsrechner und Vergleich Privatkrankenversicherung

Mit unserem Vergleichsrechner für Ihre Privat Krankenversicherung erfahren Sie schnell und einfach, welcher Versicherer Ihnen Ihre optimale und individuelle freiwillige Krankenversicherung zu günstigen Beiträgen anbieten kann. Lassen Sie sich gleich hier in wenigen Schritten und unverbindlich eine Kostenberechnung und ein Angebot zu Ihrer Privatkrankenversicherung erstellen.
Die Berechnung und der Vergleich zu Ihrer privaten Krankenversicherung ist selbstverständlich kostenlos.
Jetzt Tarife und Kosten Privatkrankenversicherungen berechnen PKV-Kostenrechner

Weiterführende Informationen zur Privaten Krankenversicherung

Private Krankenversicherung Allgemeines zur PKV
Privatkrankenversicherung Vorteile der Privatkrankenversicherung
Privatkrankenkasse Der Unterschied Private zur Gesetzlichen
Private Krankenkasse Die Leistungen der Privatkrankenversicherung
Privat Krankenversicherung Die Altersrückstellung zur PKV
Privat Krankenkasse Die Teilerstattungen der Privatkrankenversicherung
Privat versichert Die Entwicklung der Privatkrankenversicherung
Privat Krankenversicherung Die Rückkehrmöglichkeit zur Gesetzlichen Krankenversicherung
Privatkrankenversicherung Die richtige Auswahl der Privatkrankenversicherung