Cortal Consors Depotwechsel Zinsaktion – ab August 4,00%

Cortal Consors senkt zum 01. August 2012 den Aktionszinssatz für das Tagesgeldkonto. Neukunden erhalten für den vollständigen Wechsel ihres bestehenden Depots zu Cortal Consors automatisch einen Vorteilszins für die Einlagen auf dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Ab morgen gilt der neue Zins in Höhe von 4,00% p.a. Bereits seit über einem Jahr profitieren Cortal Consors Neukunden vom angehobenen Tagesgeld Zinssatz, der zuletzt […]

Weiterlesen

Starke Zinsabstriche BoS Festgeldkonto im Juli 2012

Im Juli wiederholte Zinskürzungen zum Festgeldkonto der Bank of Scotland (BoS). Mit bis zu -0,6% kürzt die schottische Bank erneut die Zinssätze zur Festgeldanlage und verlässt mit diesem Schritt endgültig die Positionen der Top-Anbieter. Die Ankündigung zur Anpassung des Tagesgeldzinssatzes am kommenden Dienstag auf 2,0% p.a. dürfte von der Bank of Scotland im gleichen Zug zu den Festgeldkürzungen entschieden worden […]

Weiterlesen

Zinssenkung BoS Tagesgeld noch im Juli 2012

Bank of Scotland kündigt für den 31. Juli 2012 eine Absenkung des Tagesgeldzinssatzes an. Gleichzeitig wird der Startbonus in Höhe von 30,- Euro bis in den September verlängert. Beinahe schon in einem regelmäßigen Rhytmus geht die Bank of Scotland daran, „irgend Etwas“ an den Zinsen zu ihren Finanzprodukten zu ändern. Der bisher aktivste Monat 2012 war der Juni. Nach der […]

Weiterlesen

BIGBANK & Credit Europe Bank im Zinsrutsch-Contest

BIGBANK und Credit Europe Bank liefern sich offenbar eine Zins-Rutschpartie im Wettbewerb. Heute senkt die estnische Bank bis auf wenige Ausnahmen das gesamte Zinsspektrum der Festgeldanlage und morgen kommt eine Antwort aus den Niederlanden. Credit Europe Bank will den Mitbewerber auf offener Strecke einholen. Zum 25. Juli 2012 erfolgt durch die BIGBANK eine umfangreiche Zinssenkung zum Festgeldkonto. Sparer haben die […]

Weiterlesen

Wüstenrot & 1822direkt lassen Zinsen abrutschen

Als wenn Nachrichten aus und über Griechenland ein Startsignal für das Zinsschütteln darstellen würden. Kaum macht die „unvermeintliche Pleite“ Griechenlands die europaweite Runde, purzeln mit nur kurzer Verzögerung die Zinsen der 1822direkt und der Wüstenrot. Lange durchgehalten und doch mitgerissen 1822direkt und Wüstenrot haben beide gemeinsam, die Zinsen letztendlich erst nach Monaten zu verändern. Im April schraubte 1822direkt am noch […]

Weiterlesen

C&A Money und VW-Bank kürzen Sparbrief-Zinsen

Die Rutschpartie der Zinsen setzt unverdrossen seine Talfahrt fort. C&A Money Bank setzt es der derzeitig öffentlich diskutierten „Glaubensfrage“ gleich und beschneidet den Sparbrief auf ein Minimum und die VW Bank dreht den Zinshahn für Sparbrief und Tagesgeld etwas weiter zu. Einst bot der Sparbrief der C&A Money Bank ein breites Spektrum der Laufzeiten zwischen 3 Monaten und 7 Jahren […]

Weiterlesen

Bonuszins pro Olympia-Goldmedaille für VTB Festgeld

Update: Das Ergebnis steht fest: 11 Medaillen bringen ein Plus von 0,11% VTB Direktbank setzt ihre „sportliche Laufbahn“ fort und startet eine weitere originelle Aktion zum Festgeldkonto. Ein Sonderzinssatz für die 4-jährige Laufzeit mit Steigerungsmöglichkeiten der Zinsen durch Goldmedaillen. Medaillen-Festgeld inkl. Goldbonus für das Festgeldkonto Bereits im Juni startete VTB Direktbank eine Festgeldaktion zur Fussball Europameisterschaft. Nun stehen die Olympischen […]

Weiterlesen

netbank Sommerspecial 2012: 80,- Euro für Girokonto

Neuer Aktionsbonus von der netbank zum Girokonto: Bis zu 80,- Euro für die Kontoeröffnung. Nachdem gestern die netbank für Kreditkunden den Einstiegszinssatz für die Laufzeiten 6-12 Monate reduzierte, startet heute eine weitere Vorteilsaktion zum Girokonto giroLoyal. Bonus zum Sommerspecial: 50,- plus 30,- Euro für giroLoyal Neukunden netbank Sommerspecial 2012! Neukunden können sich auf bis zu 80,- Euro für die Online-Kontoeröffnung […]

Weiterlesen

Aktionszinssatz: 2,44% für Wüstenrot Top Tagesgeld

In Zeiten der „Zins-Trauer“ zu den Anlageprodukten sorgt Wüstenrot für einen Silberstreif am Horizont. Ab sofort gilt für Neukunden ein angehobener Tagesgeldzinssatz mit 2,44% p.a. Für Anleger sowie für Banken werden die Spielräume immer enger. Renditen haben es immer schwerer, sich nach Inflationsbereinigung auf einem postivien Niveau zu halten. Die Milliarden-Verschleuderung innerhalb der Euro-Zone fordert seinen Tribut. Innerhalb der Dunkelheit […]

Weiterlesen
1 2