Ungleichheit bei Einkommen und Sparquote nimmt zu

Die Ungleichheit bei den Einkommens- und Sparquoten in der Bundesrepublik ist bereits heute extrem ausgeprägt. Die untere Einkommenshälfte ist unterm Strich verschuldet, während das oberste Prozent locker die „Gehaltsklasse“ eine Besserverdienenden auf die Seite legen kann. 300 Euro Schulden gegenüber 58.000 Euro Sparbeitrag Die Vermögensten in der Bundesrepublik legen pro Monat etwa soviel Geld auf die hohe Kante, wie ein […]

Weiterlesen

Wüstenrot Top Tagesgeld: Zinsanpassung zum 01. November 2016

Zum 01. November 2016 nimmt die Wüstenrot Bank eine Anpassung der Top-Tagesgeld Zinssätze vor. Tagesgeldeinlagen über 100.000 Euro werden künftig mit 0 Prozent rentieren. Der Standard-Zins für Einlagen bis 100.000 Euro bleibt jedoch erhalten. Zinsanpassung für Geldbeträge über 100.000 Euro Die Wüstenrot Bank wird zum 01. November 2016 den Zinssatz für das Top-Tagesgeldkonto anpassen. Der Tagesgeldzinssatz für Geldeinlagen bis 100.000,- […]

Weiterlesen

EZB-Geldpolitik & Kritik der Volkswirte – Augenwischerei

Das Spiel zwischen der EZB-Geldpolitik und der bestellten Kritik durch Volkswirte wird noch eine Weile fortgesetzt werden. So gehört auch das Bejubeln eines vermeintlichen Teilerfolgs zu Strategie der Augenwischerei. Zusammenbruch der Banken und Finanzmärkte wird lediglich verzögert Das Spiel mit der von der Europäischen Zentralbank (EZB) weit aufgedrehten Euro-Pumpe und den skeptischen Äußerungen von Ökonomen wird wohl bis zum „bitteren […]

Weiterlesen

Bundesregierung erklärt Dilemma zur gesetzlichen Rente

Die Bundesregierung offenbart das Dilemma zur künftigen Rentenversorgung. Heute Niedriglohn und morgen Bedürftiger. Es ermahnt der Gleiche zu mehr Sparanstrengungen für die private Altersvorsorge, der auch die gesetzliche Rente zum Straucheln brachte. Ein großer Teil der Arbeitnehmer wird zwangsläufig „Bedürftig“ Vor nicht einmal 15 Jahren brachte die rot-grüne Bundesregierung die gesetzliche Rentenversorgung zum Straucheln. Mit Agenda 2010 wurde der geringfügigen […]

Weiterlesen

Kauflaune der Konsumenten ließ im Oktober 2016 nach

Die Konsumtenten verloren im Oktober wiederholt etwas an Lust am „großen Einkauf“. Die Kauflaune ließ erneut nach. Höere Inflation und gestiegene Energiepreise Kaum steigen die Ölpreise nach oben, die Benzin- und Heizölpreise gleich hinterher, verlieren die Konsumenten ihre Lust am „großen Einkauf“. Zusätzlich gingen viele Bundesbürger davon aus, dass ihre Einkommen in nächster Zukunft sinken wird. Auslöser sei u.a. die […]

Weiterlesen

ifo-Index Oktober gestiegen – Es „brummt“ im Bauhauptgewerbe

Die Erwartungshaltung der deutschen Unternehmensmanager ist im Oktober 2016 erneut optimistischer als im Vormonat. Der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts zeigt eine gestiegene Zufriedenheit. Im Bauhauptgewerbe ist die größte Zuversicht zu finden Im Vormonat lag der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts bei 109,5 Punkten. Im Oktober stieg der Wert auf 110,5 Punkte an und zeigt damit im Durchschnitt optimistischere Unternehmer mit dem […]

Weiterlesen

Strafzinsen für Kleinsparer sind längst nicht mehr tabu

Strafzinsen für Kleinsparer sind schon längst kein Tabu-Thema mehr. Noch sperren sich die Banken und Sparkassen, aber die Weitergabe von negativen Zinsen wird durchaus als eine Option gehandelt. Noch wird sich mit „aller Macht“ dagegen gestemmt Die ersten Banken führten bereits einen Negativ-Zins für ihre Kunden ein. Noch sind es eine Handvoll Institute und sie „beschränken“ ihre Weitergabe der EZB-Strafzinsen […]

Weiterlesen

Vorteilsaktion Commerzbank Girokonto bis Ende Dezember 2016

Update: Sonder-Aktion zwischen 28.11. und 11.12.16 mit 200 Euro Startguthaben – Infos Die Commerzbank startete im Oktober 2016 für Girokonto-Neukunden eine neue Vorteilsaktion mit 50,- Euro Startguthaben. Die Aktion gilt für Neueröffnungen bis zum 31.12.2016. Vorteilsaktion Commerzbank Girokonto bis 31. Dezember 2016 Im Oktober 2016 startete die Commerzbank eine neue Vorteilsaktion für Neukunden zum kostenlosen* Girokonto. Auf die Girokontokunden wartet […]

Weiterlesen

CETA wird derzeit noch von Belgiens Wallonie verhindert

Das von der EU anvisierte Abkommen CETA mit Kanada steht derzeit noch Messers Schneide. Wallonie, eine Region in Belgien, stemmt sich noch vehement gegen die Zustimmung für das äußerst umstrittene Freihandelsabkommen. Nur noch eine Frage der Zeit bis auch Wallonie einknickt? Brüssel, allen voran der EU-Kommissionspräsident Juncker, haben sich die „Abstimmrunde“ zur Absegnung der „vorläufigen Inkrafttretung“ des Freihandelsabkommens CETA wohl […]

Weiterlesen

Bis August 2016 rund ein Viertel mehr genehmigte Wohnungen

In den Monaten Januar bis August 2016 wurden in der Bundesrepublik für den Bau von Wohnungen 25,1 Prozent mehr Genehmigungen erteilt als im gleichen Vorjahreszeitraum. Der Wohnungsmarkt boomt. Genehmigungen für Neubau von 245.300 Wohnungen erteilt Die Behörden genehmigten bis zum August den Bau von insgesamt 245.300 Wohnungen. Ein Plus von 25,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, wie Destatis am Donnerstag mitteilte. […]

Weiterlesen
1 2 3