Mehr Rechte und Transparenz für Internet- u. DSL-User


Die Internet- und DSL-User sollen den besseren Durchblick auf die von ihnen genutzten Tarife erhalten. Die Anbieter müssen bei ihren DSL-Verträgen künftig für mehr Transparenz sorgen. Internet-Kunden erhalten einen Rechtsanspruch auf Kontrolle.

Bekomme ich auch das was mir versprochen wurde?

Internet

Besserer Durchblick bei DSL-Tarifen

Vor dem Abschluss eines DSL- bzw. Internetvertrages ist nun künftig eine zusätzliche Broschüre fällig, aus der die Nutzer in übersichtlicher Form die wesentlichen Vertragsbestandteile nachlesen können. Zusätzlich müssen in den monatlich erstellten Rechnungen die aktuelle Vertragslaufzeit und die Kündigungsfrist enthalten sein.

Am Mittwoch beschloss das Bundeskabinett den von der Bundesnetzagentur vorgelegten Entwurf für mehr Transparenz bei den Vertragswerken der Internet- bzw. DSL-Providern. Die Kunden sollen sich in einfacher Form und ohne Aufwand über Inhalte und Fortbestand des Vertrages informieren können.

Passt die vertraglich vereinbarte Übertragungsrate?

Kunden erhalten einen Rechtsanspruch auf Informationen zur konkreten Übertragungsrate. Die Angebote der DSL- und Internet-Anbieter sollen besser gegenübergestellt werden können. Darüber hinaus müssen Kunden einen einfachen Weg vorfinden, um die versprochenen Leistungen kontrollieren zu können. Hierzu müssen die Anbieter in ihren Rechnungen einen entsprechenden Hinweis auf Breitband-Messungen einfügen (z.B. www.breitbandmessung.de von der Bundesnetzagentur).

„Mit der neuen Verordnung geben wir Verbrauchern wichtige Informationen von ihren Anbietern an die Hand, z. B. über die einzelnen Vertragsbedingungen und Laufzeiten, die Einhaltung zugesagter Qualitätsparameter oder über Kostenkontrolle. So können Verbraucher in Zukunft leichter das für sie passende Angebot finden, Abweichungen vom Vereinbarten besser kontrollieren und sind durch die Einführung von Warnhinweisen bei übermäßigem Datenverkehr vor unerwartet hohen Rechnungen geschützt“, so Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD).

Kostenvergleich DSL – Telefon – Internet

Einfach die Vorwahlnummer eingeben und die DSL-Kosten berechnen.

DSL ber Satellit, Satelliten-DSL, berall und sofort verfgbar, beste DSL Verfgbarkeit

Bild: CC0 1.0 Universell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.