EU-Umfrage Zeitumstellung läuft am 16. August 2018 ab


Für die Teilnahme an der EU-weiten Umfrage über die Umstellung Sommer- und Winterzeit bleiben nur noch wenige Stunden. Donnerstagnachts wird das Online-Formular geschlossen.

Bei trivialen Themen scheint Meinung EU-Bevölkerung als wichtig

Zeitumstellung

EU-Umfrage zur Zeitumstellung

Im Juli 2018 startete die EU-Kommission eine Online-Umfrage, wie die Bewohner des EU-Gebietes am liebsten die Zeitumstellung für Sommer- und Winterzeit handhaben wollen. In Verbindung mit der Angabe zu Pro und Contra der regelmäßigen Zeitumstellung werden die Teilnehmer zu ihren jeweiligen Erfahrungen mit den jeweiligen „Zeitversatz um eine Stunde“ gefragt.

Der Anklang in der Bevölkerung scheint groß zu sein. Bereits nach wenigen Tagen hatten mehr als 500.000 EU-Bewohner an der Umfrage zur Zeitumstellung teilgenommen. Die Umfrage-Aktion läuft am 16. August 2018 umd 23:00 Uhr ab.

Die Brüsseler Behörde betont jedoch, dass es sich mit der Online-Aktion um keine Volksabstimmung, sondern um eine Umfrage handelt. Die Auswertung der abgegebenen Stimmen könnte jedoch zu einer entsprechenden Gesetzesvorlage zur Abschaffung der Zeitumstellung führen.

Hier geht es zur EU-Umfrage über die Zeitumstellung.

Mit dieser Umfrage will die EU-Kommission offenbar einen Ansatz einer demokratisch geführten EU suggerieren. Doch wurde die Meinung der EU-Bevölkerung u.a. vor der Umsetzung von EFSF, ESM, DSGVO und Co. nicht eingeholt.

Umschuldungskredite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.