Zahl Erwerbstätiger im Februar 2018 angestiegen


Die Zahl der Erwerbstätigen ist im Februar 2018 erneut angestiegen. Gegenüber dem Vorjahr nahm die Beschäftigtenzahl um 1,4 Prozent zu.

Anstieg Erwerbstätige identisch mit Vormonat Januar

arge

Mehr Erwerbstätige im Februar 2018

Im Februar 2018 stieg die Zahl der Erwerbstätigen mit Wohnsitz im Bundesgebiet auf rund 44,3 Millionen Menschen an. Ein Jahr zuvor lag die Erwerbstätigenzahl um 621.000 Menschen niedriger.

Mit dem Anstieg um 1,4 Prozent im Februar 2018 lag der Zuwachs der Beschäftigten ebenso hoch wie im Januar, so die deutsche Statistikbehörde Destatis. Ohne Erwerb waren demnach im Februar 2018 rund 1,6 Millionen Menschen. Ein Rückgang um 236.000 Menschen im Jahresvergleich.

Der Anstieg der Erwerbstätigenzahl im Februar 2018 betrug 63.000 Menschen bzw. 0,1 Prozent gegenüber dem Januar. Damit lag der Zuwachs im Vormonatsvergleich deutlich über den Durchschnittswert der vergangenen fünf Jahre (51.000 Erwerbstätige).

Die Zahl der Arbeitslosen nahm mit 1,63 Millionen Menschen im Februar 2018 gegenüber dem Vormonat um 94.000 Menschen zu. Nach Bereinigung von saisonalen und „irreguläre Einflüsse“ lag die Zahl der Erwerbslosen im Februar bei 1,51 Millionen Menschen, bzw. um 11.000 niedriger als im Januar. Unterm Strich blieb für den Februar eine Erwerbslosenquote von 3,5 Prozent.

Die neuen DSL Flatrate Tarife von skyDSL, DSL Angebot, DSL Tarif, preisgünstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.