Bonuszins pro Olympia-Goldmedaille für VTB Festgeld

Update: Das Ergebnis steht fest: 11 Medaillen bringen ein Plus von 0,11%

VTB Direktbank setzt ihre “sportliche Laufbahn” fort und startet eine weitere originelle Aktion zum Festgeldkonto. Ein Sonderzinssatz für die 4-jährige Laufzeit mit Steigerungsmöglichkeiten der Zinsen durch Goldmedaillen.

Medaillen-Festgeld inkl. Goldbonus für das Festgeldkonto

VTB Direktbank

Medaillen-Festgeld

Bereits im Juni startete VTB Direktbank eine Festgeldaktion zur Fussball Europameisterschaft. Nun stehen die Olympischen Spiele 2012 in London an. Grund genug für die Direktbank, um ihren Kunden wiederholt Sonderkonditionen mit Ausbaufähigkeit anzubieten.

Der garantierte Basis-Zinssatz für die 4-jährige Festgeldanlage ist zum Medaillen-Festgeld auf 3,60% p.a. festgeschrieben. Wenn sich die Sportler der deutschen Teams so richtig ins Zeug legen, können daraus bis zu 3,75% p.a. werden.

Pro Goldmedaille gibt es Zinsaufschlag
Für jede durch ein deutsches Team gewonnene Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in London schlägt VTB auf die 4-jährige Anlage weitere 0,01% drauf. Insg. können 15 Goldmedaillen nachhause gebracht werden und den VTB-Sparern mit Zinsaufschlägen erfreuen. Mannschafts-Medaillen werden als Einzelmedaille berechnet.

Das Medaillen-Festgeld in der Übersicht

  • Sonderzinssatz für 4-jährige Anlage 3,60% p.a., garantiert festgeschrieben
  • Pro gewonnene Goldmedaille eines deutschen Teams 0,01% p.a. Zinsaufschlag
  • Insg. können bis zu 3,75% p.a. Zinsen für 48-Monate Laufzeit erreicht werden
  • Mindestanlagebetrag VTB Direkt Festgeld 500,- Euro
  • Aktionsbeginn Medaillen-Festgeld: 18.07.2012
  • Aktionsende: 31.07.2012

Goldbonus für VTB Festgeld. Passiver Sport kann sich sogar auszahlen.

Medaillen-Festgeld  Jetzt VTB Medaillen-Festgeld sichern Festgeld-Konditionen  Mehr Infos zur Anlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.