CEB kürzt Anfang Dezember 2013 Renditen vom Festgeldkonto


Zinssenkungen zur Festgeldanlage der Credit Europe Bank. Der Dezember 2013 beginnt mit einer ganzen Reihen von Zinsabzügen über das breite Mittelfeld der Laufzeit-Palette.

Zum CEB Festgeld die letzte Korrektur im Jahr 2013?

Credit Europe Bank

CEB Festgeldanlage

Gleich zum Anfang Dezember verjüngt die Credit Europe Bank (CEB) die Zinsen zur Festgeldanlage zwischen den Laufzeiten 12 und 84 Monate. Das jeweilige Minus zu den Festzinslaufzeiten beträgt zwischen 0,05 und 0,20 Prozentpunkte.

Offenbar handelt es sich um die “natürliche” Marktanpassung, die sich in den letzten Monaten überwiegend nur in eine Richtung bewegt. Die CEB hält nach wie vor an den gleichgeschalteten Festzinssätzen für die Laufzeiten 3, 6 und 9 Monaten fest, derzeit jeweils 1,10% p.a. Ebenso auf den bisherigen Stand bleibt die 120-monatige Festgeldanlage und rentiert mit 2,90% p.a.

Sofern die Europäischen Zentralbank (EZB) noch in diesem Jahr die Lust auf weitere geldpolitische Maßnahmen verloren hat, könnten die Zinskürzungen der Credit Europe Bank zur Festgeldanlage einen Abschluss gefunden haben. Mit weiteren Turbulenzen im kommenden Jahr 2014 darf aber getrost gerechnet werden. Doch ein Verlassen der gegenwärtigen Einbahnstraße steht nicht in Aussicht.

Die neuen Festgeldzinsen Credit Europe Bank ab 03.12.2013

Laufzeit Zinssatz p.a. Änderung Laufzeit Zinssatz p.a. Änderung
3 Monate 1,10% 6 Monate 1,10%
9 Monate 1,10% 12 Monate 1,40% -0,1
18 Monate 1,45% -0,05 24 Monate 1,65% -0,05
36 Monate 1,75% -0,05 48 Monate 2,10% -0,1
60 Monate 2,20% -0,2 84 Monate 2,50% -0,1
120 Monate 2,90%

CEB Festgeld  Das Festgeldangebot der Credit Europe Bank Festzinsvergleich  Festzinsvergleich

Weitere News zur Credit Europe Bank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.