GEFA Bank senkt im April 2015 Festgeldzinsen für Geschäftskunden


Mit dem 09. April 2015 reduziert die GEFA Bank die Festgeldzinsen für Geschäftskunden. Die Business-Festgeldanlage rentiert für Neueröffnungen ab sofort mit bis zu 0,70% p.a.

Geschäfts-Festgeldkonto bereits ab 3 Monate Anlagenlaufzeit

GEFA Bank

Zinssenkung GEFA
Business-Festgeld

Die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) trifft nicht nur die Kleininvestoren und Privatanleger sondern auch die Geschäftskunden. Mit der Absenkung der Festgeldzinsen zieht auch die GEFA zum FestGeld Business die Konsequenzen der anhaltend niedrigen Zinsen.

Ab sofort gelten für die neu eröffneten kurz- bis mittelfristigen Festgeldlaufzeiten neue Zinssätze:

Die Zinssätze GEFA FestGeld Business ab 09.04.2015

  • 6 Monate – 0,45% p.a. (vorher 0,50%)
  • 12 Monate – 0,60% p.a. (vorher 0,70%)
  • 24 Monate – 0,70% p.a. (vorher 0,80%)

Die Festgeldkonditionen gelten für Festgeld-Anlagebeträge zwischen 10.000,- und 1.000.000,- Euro. Längere Laufzeiten bis zu 60 Monate sowie höhere Anlagebeträge sind beim GEFA FestGeld möglich.
Die Zinskonditionen werden auf Anfrage mitgeteilt.

Aktuelle Festgeldkonditionen Privatanleger vergleichen.

DKB-Broker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.