ING-DiBa Festgeldkonto: Im Juni 2013 neues Aussehen & reduzierte Zinsen


Am 11. Juni 2013 verändert die ING-DiBa das Aussehen der Festgeldanlage. Neben Zinsreduzierungen werden gleichzeitig die Laufzeitstufen zur Höhe der Festgeldeinlagen abgeschafft. Es gilt für zwei Festgeldlaufzeiten ein einheitlicher Festzinssatz.

ING-DiBa

Zinssenkungen Festgeldkonto

Die ING-DiBa wird am Dienstag die Zinssätze für ihr Festgeldangebot absenken und gleichzeitig “begradigen”. Neben der Reduzierung der Festgeldzinsen um -0,1 bzw. -0,2%-Punkte verabschiedet sich die ING-DiBa quasi vom Stufenzinssatz in Abhängigkeit des Einlagebetrags.

Ab den 11.06.13 gilt ein einheitlicher Zinssatz in Höhe von 1,0% p.a. für die Laufzeiten 6 und 12 Monate sowie alle Einlagen ab der Mindestsumme von 10.000,- Euro. Die Abstufungen bei 25.000,- und 50.000,- Euro entfallen.

Der maximale Einlagebetrag bleibt jedoch unverändert bei einer unbegrenzten Summe. Weiterhin bleibt auch die Kontoführung der Festgeldanlage kostenfrei. Als Verrechnungskonto dient die ebenfalls gebührenfreie Tagesgeldanlage Extra-Konto.

Die Zinsänderungen ING-DiBa Festgeld zum 11.06.2013

Festgeldlaufzeit 6 Monate
ab 10.000,- Euro 1,00% (-)
ab 25.000,- Euro 1,00% (-0,1)
ab 50.000,- Euro 1,00% (-0,1)
Festgeldlaufzeit 12 Monate
ab 10.000,- Euro 1,00% (-)
ab 25.000,- Euro 1,00% (-0,2)
ab 50.000,- Euro 1,00% (-0,2)

Festgeldvergleich  Blick auf die Festgeldzinsen ING-DiBa Festgeldkonto  Weitere Infos ING-DiBa Festgeld

Weitere Berichte zur ING-DiBa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.