SWK Bank senkt Festgeldzinsen zum August Anfang


Die SWK Bank senkt zum 01. August 2012 die Zinssätze zum Festgeldkonto. Der Großteil der unterschiedlichen Laufzeiten bleibt unberührt, dafür ist jedoch der Abrutsch bei den 2- und 3-jährigen Laufzeiten besonders stark.

Bereits im vergangenen Juli (16.07.) senkte die SWK-Bank die Festgeldzinsen über beinahe alle Laufzeitbereiche. Übereinstimment zur letzten Zinssenkung bleiben auch heute die 6- und 12-monatigen Festzinslaufzeiten auf dem bisherigen Niveau.

Das Zins-Mittelfeld rutscht steil nach unten ab

XXXXXXX

SWK Bank Festgeld August

Die SWK Bank sieht offensichtlich die größten Unsicherheiten im mittelfristigen Anlagenbereich. Die Festgeldzinsen für 2 und 3 Jahre sind innerhalb zwei Wochen in zwei Schritten drastisch gekürzt worden. Noch am 15. Juli rentierte die 24-Monats Anlage mit 2,60& p.a. und “endet” heute vorübergehend bei 2,00% p.a.. Noch deutlicher fallen die Abzüge zur 3-jährigen Staffel an. Innerhalb des gleichen Zeitraumes fiel der Zins um 0,8% p.a. Somit müssen sich ab heute die Neukunden mit 2,20% p.a. zufrieden geben.

Die SWK Festzinssätze ab 1. August 2012

Zinsangaben jeweils pro Jahr

  • 6 Monate – 1,35%
  • 12 Monate – 1,90%
  • 24 Monate – 2,00%
  • 36 Monate – 2,20%
  • 48 Monate – 3,00%
  • 60 Monate – 3,25%
  • 72 Monate – 3,40%

Eindeutige Entwicklungen der Zinsmärkte

Man kann das Blatt drehen und wenden so oft man will, es wird nicht besser. Deutlich sind die äußerst niedrigen Renditen zu den sehr kurzfristigen Laufzeiten. Egal welche Bank, sehr viel mehr ist nicht mehr herauszuholen. Nur noch wenige Direktangebote bieten Zinsen deutlich über 2% innerhalb einer übersichtlichen 1-Jahres Anlage.

Besonders durch das Niedrigzins-Niveau im Kurzfristbereich, dürften festverzinslichen Sparkonten gegenüber Tagesgeldanlagen stark an Bedeutung verlieren. Der Unterschied ist nur noch mehr marginal und viel wichtiger, immer mehr Privatanleger nehmen lieber weitere Rückgänge durch einen variablen Zins in Kauf, dafür behalten sie täglich die Gelegenheit, auf die Einlagen zurück greifen zu können.

SWK Festzinskonto  Mehr zum SWK Festgeld Festzinstabelle  Festzinsvergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.