Credit Europe Bank kürzt im Juni 2017 Zinsen Festgeldkonto


Die Credit Europe Bank setzte am 07. Juni 2017 die Schere an und stutzte beim Festgeldkonto die Zinsen sämtlicher Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten zurecht. Der Spitzenzinssatz verlor 0,2 Prozentpunkte.

Erste Zinsanpassung beim CEB Festgeldkonto im Jahr 2017

Credit Europe Bank

Weniger Zinsen für CEB
Festgeldkonto

Zum ersten Mal im Jahr 2017 passte die Credit Europe Bank die Zinskonditionen für das Festgeldkonto an. Gemäß der „chronisch gehaltenen“ Vorgaben der EZB-Niedrigzinspolitik ging es mit den Festgeldzinsen abwärts.

Die Zinskürzungen beim Credit Europe Festgeldkonto bewegen sich im Bereich von 0,05 und 0,20 Prozentpunkte.

Die Credit Europe Bank Festgeldanlage ab 07.06.2017

  • 12 Monate: 0,25% p.a. (vorher 0,30% p.a.)
  • 18 Monate: 0,30% p.a. (vorher 0,40% p.a.)
  • 24 Monate: 0,35% p.a. (vorher 0,50% p.a.)
  • 36 Monate: 0,45% p.a. (vorher 0,60% p.a.)
  • 48 Monate: 0,55% p.a. (vorher 0,70% p.a.)
  • 60 Monate: 0,65% p.a. (vorher 0,80% p.a.)
  • 84 Monate: 0,80% p.a. (vorher 1,00% p.a.)
  • 120 Monate: 1,00% p.a. (vorher 1,20% p.a.)

Weitere Informationen zur Credit Europe Bank Tagesgeldanlage und Festgeldanlage.

Weitere News über Credit Europe Bank

DKB-Broker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.