Bankkunden favorisieren bequemes Onlinebanking


Schnell, einfach und sicher sollen die Internet-Zugänge für das Onlinebanking sein. Für die Kunden in jeder Altersgruppe ist der bequeme Kontozugang besonders wichtig.

Einfaches und sicheres Onlinebanking

Onlinebanking

Onlinekunden setzen auf bequemen Kontozugang

Die allermeisten Onlinebanking Kunden sind sich in eines einig. Der Internetzugang sollte vor allem bequem sein. Für 89 Prozent aller Online-Kunden ist der bequeme Zugang zum persönlichen Konto “wichtig” oder “sehr wichtig”, so das Ergebnis der von Bank of Scotland beauftragten GfK-Studie.

Auffallend ist der hohe Stellenwert des bequemen Onlinebankings in jeder Altersstufe. Das geht bis zur Altersgruppe der 60- bis 69-Jährigen (82%). Die lang geöffneten Pforten eines Kreditinstituts sind nur für knapp der Hälfte (49%) der Bankkunden wichtig. Dies gelte ohnehin für Bankkunden mit dem Wunsch, eine Filiale aufzusuchen. Dennoch ist für die junge Altersgruppe der 19- bis 29-Jährigen das Argument langer Öffnungszeiten mit einem Anteil von 63 Prozent bei Männern und 55 Prozent bei Frauen nach wie vor wichtig.

Für Frauen ist das bequeme Onlinebanking mit 86 Prozent etwas weniger wichtig als den Männern (91%).

Die Kriterien von pro & contra Onlinebanking und Filialgeschäft stehen in gegenseitiger Abhängigkeit. So favorisieren 51 Prozent der befragten Kunden, die sich über ihren Info-Stand zu Finanzangelegenheiten als “schlecht” oder “gar nicht” informiert fühlen, lange Öffnungszeiten. Fühlten sich die Bankkunden dagegen als “gut” informiert, so favorisierten nur noch 42 Prozent lange geöffnete Pforten.

“Gut” informierte Bankkunden favorisieren anteilig zu 95 Prozent ein bequemes Onlinebanking. Bei weniger gut bzw. “gar nicht” Informierte liegt der Anteil bei 82 Prozent.

Die Bankkunden vergeben u.a. der Größe und Finanzstärke der Bank (78%), die telefonische Erreichbarkeit (72%) und verständliche Anlageprodukte (86%) einen hohen Stellenwert.

Tipp! Kosten Online-Girokonten vergleichen


Tarifomat24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.