HypoVereinsbank: 50,- € Bonus für Filial- & Online- Konto Klassik


Das Konto Klassik der HypoVereinsbank kann den zwei am stärksten vertretenden Privatkunden-Gruppen gerecht werden. Auf der einen Seite stehen die “konservativen” Kunden mit der Vorliebe für den persönlichen Service in einer Filiale, auf der anderen Seite stehen “moderne” Kunden, die das bequeme Online-Banking favorisieren. Die HVB schafft mit ihrem Klassik-Konto einen gemeinsamen Nenner.

Konto Klassik verbindet persönlichen Service und 24-h Online-Banking

Klassik Konto HVB

HVB Konto Klassik

Die HypoVereinsbank (HVB) gehört zu den wenigen Geldhäusern, die neben einer starken Internetpräsenz für das moderne Online-Banking auch über ein breit gefächertes Filialnetz für den direkten Kundenkontakt verfügen. Sofern ein Finanzprodukt wie z.B. ein Girokonto über beide Wege gleichzeitig zugänglich gemacht wird, kann dies für den Kunden nur ein Vorteil sein.

Dennoch scheinen die zahlreichen Kreditinstitute eine unterschiedliche “Philosophie” zur Preisgestaltung bzw. den Nutzungsgebühren eines Online-Girokontos zu haben. Während Online-Banking im Rahmen eines kostensparenden Direktangebots konsequent für die kostenfreie Nutzung zur Verfügung gestellt wird, sehen es andere Geldhäuser völlig anders und preisen den Online-Zugang als kostenpflichtige “Extra-Leistung” an (u.a. Sparkassen und Raiffeisenbanken).

Genau umgekehrt sieht es die HypoVereinsbank mit ihrem Girokonto Klassik Konto. Privatkunden erhalten Zugang über die “klassische Variante” per persönliche Beratung in einer nahen Filiale und zugleich den “bequemeren” Weg über das Internet. Wobei der gewöhnliche Zahlungsverkehr per Online-Aufträge kostenfrei bleibt und bei einem Auftrag in der Filiale eine geringe Gebühr anfällt.

Die Kontoführung bleibt ab einem durchschnittlichen Kontoguthaben von 1.500,- Euro pro Quartal kostenfrei, sonst jeweils 5,90 Euro pro Monat. Die zum Konto Klassik “obligatorisch” zugehörige HVB EC-Karte erlaubt die kostenfreie Bargeldabhebung an mehr als 27.000 Geldautomaten in 18 Ländern.

Übersicht der HVB Konto Klassik Konditionen

  • Kostenfreie Überweisungen an SB-Terminals, per Online-Banking oder
    mobil per App (z.B. Smartphone / Tablet)
  • Mit der HVB EC-Karte an über 27.000 Geldautomaten in mehr als 18 Ländern
    kostenlos Bargeld abheben
  • Ab einem durchschnittlichen Guthaben von 1.500,- Euro/Quartal ist die Kontoführung gebührenfrei
    (sonst 5,90 Euro pro Monat)
  • Bei Kreditkartenumsätzen im Inland ab 50,- Euro sowie im Internet und im Ausland kann der
    kostenlose SMS-Service in Anspruch genommen werden
  • In mehr als 615 Filialbanken steht persönliche Beratung zur Verfügung und zusätzlich eine
    Live-Videoberatung über das Internet (täglich bis 22:00 Uhr, auch am Wochenende)

(Stand Jan. 2013)

Bis zum 06. Februar 2013 inkl. 50,- Euro Eröffnungsbonus
Für Neukunden, die im Jahr 2012 kein Girokonto bei der UniCredit Bank AG führten, wartet für die Eröffnung des Klassik Kontos der HVB ein Willkommensbonus in Höhe von 50,- Euro. Die Aktion der HypoVereinsbank ist bis zum 06. Februar 2013 befristet. Wer innerhalb des Aktionszeitraums das HVB Klassik Konto eröffnet, erhält den Bonus von 50,- Euro nach rund 4 Monaten direkt auf das Girokonto überwiesen.

HVB Konto Klassik  Zum Klassik Konto der HVB Girokontovergleich  Girokonto vergleichen

Weitere News zur HVB

Weiteres Girokonto Angebot: Das HVB Konto Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.