Postbank Prämienaktion Girokonto: 150€ Gutschein oder 125€ Gutschrift


Mit der von der Postbank im März 2015 gestarteten Prämienaktion zum kostenlosen Girokonto warten auf Neukunden wahlweise ein Startguthaben in Höhe von 125,- Euro und eine 150,- Euro Gutschein von Microsoft.

Postbank Girokonto – 125€ Gutschrift oder 150€ Microsoft-Gutschein

Postbank

Postbank kostenloses Girokonto
Neukundenvorteil bis Mitte April 2015

Im gesamten März, bis Mitte April 2015 können Neukunden des kostenlosen Postbank Girokontos zwischen einer Gutschrift in Höhe von 125,- Euro und einem Gutschein von Microsoft im Wert von 150,- Euro wählen.

Die Kundenaktion der Postbank gilt für das Giro plus und Giro start direkt. Die Anzahl der Prämien ist auf 10.000 limiterit!.

Prämienberechtigt sind absolute Giro-Neukunden der Postbank ab einem Alter von über 22 Jahren für Giro plus und im Alter zwischen 18 und 22 Jahren für Giro start direkt. Die Unterlagen für die Kontoeröffnung müssen spätestens am 17.04.2015 bei der Postbank eingegangen sein. Die Prämienausteilung erfolgt zwischen dem 29. Juni und 03. Juli 2015 entweder in Form einer Gutschrift von 125,- Euro auf das neue Girokonto oder als Gutscheincode im Posteingang des Online-Bankingbereichs für den 150,- Euro Microsoft-Gutschein.

Das Girokonto ist kostenlos, keine Kontoführungsgebühren. Die VISA-Card Kreditkarte ist im ersten Jahr beitragsfrei und wer damit bei den teilnehmenden Shell-Tankstellen seinen Treibstoff bezahlt, erhält nach wie vor 1 Cent pro Liter Rabatt.

Postbank Girokonto  Direkt zum Postbank Konto Giro plus Girokonto Vergleich  Girokonto vergleichen

Weitere News zur Postbank

Ein Kommentar

  • Eigentlich ein verlockendes Angebot. Aber die Postbank ist mir nicht ganz geheuer, zum einen wegen ihrer aggressiven Art in den großen Postfilialen Kunden anzuwerben, selbst wenn man bloß einen Brief wegschicken möchte, und zum anderen wegen der vielen negativen Berichte, die man so hört: unfair niedrige Zinsen, Rentner werden um ihre zugesicherten Privatrentenbeträge geprellt, usw. Darum habe ich auch letztes Jahr meine Lebensversicherung dort gekündigt und mir auszahlen lassen – mal abgesehen davon, dass ich noch eine weitere Lebensversicherung habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.