netbank Doppelbonus bis Ende Februar 2013 für giroLoyal & Depot


netbank verlängert ihren Doppelbonus mit 70,- Euro für die Eröffnung des Online-Kontos giroLoyal und 50,- Euro für den Start des Depotkontos bis zum Ende Februar 2013.

Wer es will oder braucht kann 120,- Euro haben

netbank

Zwei Mal Bonus im Februar

Und gleich einen Monat dazu gelegt. Die netbank lässt sich vom “Poltern” der Eurokrise kaum beeindrucken. Zwar kommt auch die Direktbank nicht um die aufgezwungenen Zinssenkungen für ihre Sparanlagen herum, aber dafür hält sie am Doppelbonus offenbar umso hartnäckiger fest.

Die ständige Beobachtung der Interbanken-Zinssätze ist Voraussetzung, um für die Kunden gegenüber den Mitbewerber das richtige Maß an Renditen anbieten zu können. “Man bleibt ständig am Ball”. Verständlich dass die netbank wohl kaum eine Aktion startet, bei der pro Kunde bis zu 120,- Euro ausgezahlt werden könnten, die bereits im Voraus über mehrere Monate hinweg eingeplant ist. So werden die Entscheidungen eben monatsweise getroffen, je wie es die alte oder neue Marktlage eben zulässt.

Offenkundig ist der Markt noch wohl gesonnen, denn die netbank verlängert beide Aktionen, 70,- Euro für die Girokontoeröffnung und 50,- Euro für das Depot, um einen weiteren ganzen Monat. Der neue Endtermin ist ab sofort auf den 28. Februar 2013 festgesetzt.

Die Regeln bleiben unverändert
Um das Willkommens-Geld in Höhe von 70,- Euro für das giroLoyal zu erhalten, muss es schlicht eröffnet werden, um es anschließend als ein Gehaltskonto zu nutzen. Im Klartext, sollte es sich um das neue Hauptkonto für sämtliche Einnahmen, z.B. vom Arbeitgeber, handeln. Wer sein Girokonto nach wie vor bei seiner “Filial-Hausbank” laufen hat und womöglich für Online-Banking eine Sondergebühr für diese “Extra-Leistung” zahlt, wird mit dem Umstieg zum Internet-Konto der netbank gleich doppelt belohnt. Einmal wird aus der ehem. “Extra-Leistung” eine kostenfreie Selbstverständlichkeit und darüber hinaus gibt es Zinsen für Girokontoguthaben und auch für das kostenfreie Tagesgeldkonto (statt Kontoführungsgebühren).

Wer sich für das Depot interessiert, um sein Können im Wertpapierhandel unter Beweis zu stellen oder auch in Zeiten der Niedrigzinsen schlicht auf rentablere Anlagen ausweichen will, erhält für die Eröffnung 50,- Euro spendiert. Jedoch “ohne Fleiß kein Preis”. Die netbank überweist den Bonus erst, wenn innerhalb der ersten drei Monate nach Depoteröffnung mindestens 2 Trades über das netbank-Depot durchgeführt wurden. Eine einfache Kontoeröffnung mit anschließender völliger Inaktivität wird somit nicht belohnt.

Ein erfahrener Trader würde jedoch mit dieser “Hürde” vor keinerlei Herausforderungen gestellt werden. Sein größter Anreiz läge vielmehr in der transparenten Gebührenordnung. Pauschale Preise für die Order erleichtern das Kalkulieren erheblich.

Beide Aktionen enden von nun an voraussichtlich am 28. Februar 2013 (Verlängert bis 30.06.13).

netbank Girokonto  Direkt zum giroLoyal -->
Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.