Neue Zinsen MoneYou Tagesgeld & Festgeld Juni 2016


Die MoneYou wird am 07. Juni 2016 Korrekturen an den Zinsen für Festgeld- und Tagesgeldanlagen vornehmen. Gemäß den “EZB-Vorgaben” fallen die Renditen ab.

Tagesgeldzins bleibt nach wie vor top

Sparen

MoneYou Tagesgeld bei 0,70% p.a.

Die niederländische MoneYou wird am 07. Juni 2016 eine Korrektur bei den Festgeld- und Tagesgeldzinsen vornehmen. Trotz der Zinsstreichungen bleibt das Tagesgeldkonto der MoneYou noch eines der attraktivsten am
Am dem 07.06.2016 gelten folgende Zinswerte für Fest- und Tagesgeld:

  • Tagesgeldkonto: 0,70% p.a. (vorher 0,85%)
  • Festgeld 6 Monate Laufzeit: 0,75% p.a. (vorher 0,90%)
  • Festgeld 12 Monate Laufzeit: 0,80% p.a. (vorher 1,00%)

Der Basiszins (Rückfallzins) bei vorzeitiger Auflösung der Festgeldanlage beträgt nach wie vor 0,50% p.a.

Das Tagesgeldkonto der MoneYou bleibt trotz der Zinssenkung eines der attraktivsten Angebote im deutschen Markt. Der Tagesgeldzinssatz gilt gleichermaßen für Neu- und Bestandskunden. Eine Mindestansparsumme wird nicht gefordert.

Bei den neuen Zinssätzen für die beiden Laufzeiten des Festgeldkontos kann ein gewisser Pessimismus zur Zinsentwicklung in der Eurozone abgelesen werden. Der Abstand der Renditen zwischen den 6- und 12-monatigen Laufzeiten ist kleiner geworden.

Das MoneYou TagesgeldkontoFestgeldkonto


Tarifomat24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.