Startguthaben für ZinsCash Tagesgeldanlage im März 2012


Frühlingsaktivitäten bei der 1822direkt Bank. Garantiezeit-Verlängerung für Sonderzinssatz ZinsCash Tagesgeldkonto und ab sofort ein Begrüßungsgeld in Höhe von 25,- Euro gleich mit oben drauf.

Update 14.03.12: 1822direkt senkt zum heutigen Tag den Sonderzinssatz von 2,55% auf 2,50% p.a.

1822direkt bietet bereits seit Mitte Dezember (19.12.2011) ihren Neukunden einen Sonderzinssatz für das Tagesgeldkonto ZinsCash an. Der variable Tagesgeldzinssatz von 1,20% p.a. wird seit dieser Zeit für Geldbeträge bis zu einer Höhe von 250.000,- Euro auf 2,50% p.a. angehoben und über mehrere Monate garantiert.

Mit dem 09.03.2012 verlängerte 1822direkt den Garantiezeitraum für den Top-Tagesgeldzins vom ursprünglichen 16.08.12 auf den 04.09.12. Die Sonderverzinsung für Tagesgeldeinlagen bleiben bis zu diesem Stichtag auf stabilem Niveau und erhalten einen „sich laufzeitverkürzenden“ Festzins-Charakter. Je früher das Tagesgeldkonto der 1822direkt eröffnet wird, desto länger kann vom Sonderzins profitiert werden.

1822direkt Tagesgeldkonto

Damit die Entscheidung zum ZinsCash Tagesgeldkonto noch leichter fällt, warten ab sofort auf Neukunden der 1822direkt 25,- Euro Eröffnungsbonus. Die Bedingungen zum Erhalt der Eröffnungsprämie motivieren den Neukunden dazu, auch wirklich vom Sonderzinssatz profitieren zu wollen. Eine einfache Kontoeröffnung mit 0,- Euro Einsatz bringt weder dem Kunden noch der 1822direkt Bank etwas ein und verursacht lediglich Kosten.

Neukunden zur 1822direkt ZinsCash Tagesgeldanlage bringen mindestens 5.000,- Euro auf das bis spätestens 31.03.2012 eröffnete Konto mit. Dieser Mindestbetrag wird wenigstens bis zum 30.04.2012 auf dem Konto belassen. Mit der Einhaltung dieser wenigen Regeln hat sich der Tagesgeld-Neukunde für den Willkommensbonus in Höhe von 25,- Euro qualifiziert. Die 1822direkt überweist im Anschluss den Betrag auf das Konto gut.

Als Neukunden gelten alle Ankömmlinge, die in den letzten 12 Monaten kein Tagesgeldkonto bei der 1822direkt unterhalten hatten. Die Einschränkung bezieht sich ausschließlich auf das Tagesgeldprodukt. Wer bereits als bestehender 1822direkt-Kunde ein Depot, ein Festgeldkonto, ein Girokonto oder ein Kreditkonto laufen hat, kann dennoch von der Tagesgeld-Aktion profitieren.

Die derzeitgen 1822direkt Tagesgeldaktionen in der Übersicht

  • 25,- Euro Belohnung für Neueröffnungen mit min. 5.000,- Euro Einlage
  • Verlängerter Zeitraum für den Garantiezins in Höhe von 2,50% p.a. bis 04.09.2012
    2,50% p.a. für Tagesgeldeinlagen bis 250.000,- Euro
    1,20% p.a. für Tagesgeldeinlagen über 250.000,- bis 500.000 Euro
    0,50% p.a. für Tagesgeldeinlagen über 500.000,- Euro

Ein Hinweis für bestehende 1822direkt-Kunden

Die Sonderkonditionen und Begrüßungsgelder gelten nur für Kapital, das zur 1822direkt neu mitgebracht wird. Eine Umschichtung vom 1822direkt Konto „X“ auf das neu eröffnete Tagesgeldkonto zählt nicht als Neuanlage. Ebenso zählen Gelder auf der Frankfurter Sparkasse bereits als vorhandenes Kapital. Als eine 100%-ige Tochter der Frankfurter Sparkasse würde sich ein Transfer zur 1822direkt intern schnell herumsprechen.

  1822direkt Tagesgeldkonto eröffnen   Mehr Infos 1822direkt ZinsCash