Tagesgeldkonto Bank of Scotland – Konditionen – Zinssatz

Höhere Zinsen für Einlagen auf Tagesgeldkonto Bank of Scotland

The specified file on Include Me shortcode does not exist.

Das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland erfordert keinen Mindestanlagebetrag. Somit profitieren Sparer und Anleger schon mit kleineren Beträgen vom hohen Tagesgeld-Zinssatz. Gleichzeitig bietet das Tagesgeldkonto den “üblichen” Vorteil, zu jeder Zeit über das angesparte Geld verfügen zu können.
Die Bank of Scotland verlangt keine Kontoführungsgebühren, die Verwaltung des Tagesgeldkontos erfolgt bequem per Online-Banking.

Bank of Scotland garantiert stets attraktive Tagesgeldzinsen
Mit dem Garantiepaket der Bank of Scotland erhalten Sie die Zusicherung, dass das Zinsniveau zum Tagesgeldkonto immer über dem Leitzins der Europäischen Zentralbank bleibt!
Ihre Geldeinlagen sind täglich verfügbar, einfach und bequem über Online-Banking.

Schnelle Kontoeröffnung direkt online bei der Bank of Scotland!
Sie benötigen lediglich Ihre Girokonto-Daten, Ihre Mobil-Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse.

  Bank of Scotland  Das Tagesgeldkonto Bank of Scotland   Tagesgeld Bank of Scotland  Info Festgeldkonto Bank of Scotland

Online-Banking sicher und einfach mit StarMoney 7.0

Die Einlagensicherung für Ihre Einlagen bei der Bank of Scotland
Die Bank of Scotland ist dem staatlichen britischen Einlagensicherungsfonds angeschlossen.
Über diesen Fond sind die Spareinlagen bis zu einem Gegenwert von insgesamt 85.000 britischen
Pfund (derzeit ca. 100.000,- Euro) pro Kunde zu 100 % abgesichert.
Dies gilt selbstverständlich auch uneingeschränkt für deutsche Anleger und Sparer.

Die Bank of Scotland ist ein Unternehmen der Lloyds Banking Group, einer der größten Bankengruppen
der Welt. Als traditionsreichste schottische Bank ist die Bank of Scotland zu Recht stolz darauf, dass
in über 300 Jahren Unternehmensgeschichte jeder Kunde, der seine Spareinlagen zurückerhalten
wollte, diese auch zurückerhalten hat – ausnahmslos.

Zinsentwicklung Tagesgeldkonto Bank of Scotland

Bank of Scotland Zinsentwicklung


20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.