Eröffnungsbonus BoS Tagesgeld bis Ende November verlängert


Bank of Scotland (BoS) hängt weitere 6 Wochen an die Startbonus-Aktion zum Tagesgeldkonto. Neukunden können nun bis Ende November 2012 von 30,- Euro Eröffnungsbonus profitieren.

XXXXXXX

Bos Startbonus

Zum Ende September dürften zahlreiche Kunden enttäuscht worden sein. Die Bank of Scotland stellte das Festgeldangebot “mangels Attraktivität” ein. Kunden, die bis dato zögerten, die Festgeldanlage zu starten, werden nun auf unbestimmte Zeit vertröstet.

Für Bestandskunden der BoS wäre der Festgeldstart lediglich ein paar Mausklicks entfernt gewesen und Neukunden starten bei der schottischen Direktbank eh erst mit der Tagesgeldanlage. Dieses dient neben einer flexiblen Sparanlage gleichzeitig als das sogenannte Referenzkonto.

Die Zukunft der Tagesgeldanlage scheint in einem besseren Licht als die pausierte Festzinsanlage gestellt zu sein. BoS hat bereits jetzt schon die seit Monaten laufende Aktion 30,- Euro Eröffnungsbonus vom 14.10. auf den 30.11.2012 verlängert.

Wer in die flexible Tagesgeldanlage einsteigt, erhält neben den durchaus attraktiven Zinsen von derzeit 2,0% p.a. (variabel) einen Startbonus in Höhe von 30,- Euro gutgeschrieben. Dazu muss das BoS-Tagesgeldkonto lediglich rechtzeitig eröffnet und mit der ersten Starteinlage aktiviert werden. Die Höhe der Tagesgeldeinlage ist unerhebliche, Bank of Scotland verlangt kein Mindestkapital.

Konto eröffnen  BoS Tagesgeld eröffnen BoS Tagesgeldkonditionen  Weitere Infos zum Tagesgeldkonto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.