ING-DiBa verschlankt Ende 2015 Tagesgeldanlage


ING-DiBa “verschlankt” noch im Jahr 2015 die Tagesgeldanlage Extra-Konto. Für Bestandskunden gilt ab dem 15. Dezember 2015 der variable Zinssatz in Höhe von 0,5% p.a. für Tagesgeldeinlagen bis 100.000,- Euro. Die ursprüngliche Staffel für Einlagebeträge bis 250.000,- Euro entfällt.

Neukunden-Sonderzinssatz in Höhe von 1% bleibt Bestand

ING-DiBa

ING-DiBa Tagesgeldanlage

Ab dem 15. Dezember 2015 gilt für das ING-DiBa Extra-Konto eine neue Zinsstaffel. Für Bestandskunden gilt ab sofort ein Tagesgeldzinssatz in Höhe von 0,5% p.a. für Einlagebeträge bis 100.000,- Euro. Beträge darüber hinaus werden mit 0,25% p.a. verzinst. Die Zinssätze sind jeweils variabel.

Der Sonderzinssatz für Tagesgeld-Neukunden bleibt jedoch erhalten. In den ersten vier Monaten nach Eröffnung der ersten Tagesgeldanlage bei der ING-DiBa erhalten Neukunden für Tagesgeldeinlagen bis 100.000,- Euro einen Zinssatz in Höhe von 1% p.a. gutgeschrieben. Beträge darüber hinaus werden mit 0,25% (variabel) verzinst.

infolink  ING-DiBa Extra-Konto infolink  Tagesgeldzinsen vergleichen

Weitere News zur ING-DiBa


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.