klarmobil Allnet-Spar-Flat im Weihnachtsangebot 2012


Smartphone-Nutzer können bereits lange vor den Feiertagen in die weihnachtlichen Angebote von klarmobil einsteigen. Das komplette Tarifpaket AllNet-Spar-Flat derzeit ohne Einrichtungskosten und sogar mit 1 Monat gratis, wer bei 24 Monate Vertragslaufzeit durchstartet.

“Alles Flat bis zum Jahresende 2012”

klarmobil

klarmobil AllNet-Flat Aktion

Der Mobilfunk-Discounter klarmobil startete bereits lange vor dem 1.Advent 2012 die weihnachtliche Aktion zur Allnet-Flat und “taufte” sie kurzerhand in die AllNet-Spar-Flat um. Gespart wird mit dem mobilen Kombipaket inkl. Flatrate für Telefonate ins dt. Fest- und Handynetz sowie der Datenflat am Startpreis.

Innerhalb der bis zum 31.12.2012 begrenzten Aktion entfällt für die klarmobil AllNet-Spar-Flat die einmalige Startgebühr in Höhe von 19,95 Euro. Wer sich für die Variante mit Vertragslaufzeit entschließt, spart sich weitere 19,85 Euro durch einen Gratis-Monat ein. Gesamtvorteil somit bis zu 39,95 Euro pro SIM-Karte! *

  • Die AllNet-Spar-Flat enthält:
  • Flatrate in alle dt. Handynetze
  • Flatrate ins deutsche Festnetz
  • Flatrate ins Internet

Die Einstiegsvariante der AllNet-Spar-Flat enthält ein monatliches Datenvolumen von 500 MB in der Highspeed-Variante. Darüber hinaus folgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit bis zum Folgemonat.

Der Gesamtsparbetrag in Höhe von 39,95 Euro ergibt sich aus dem Wegfall des Startpaketpreises in Höhe von 19,95 Euro und einer Gutschrift von 20,- Euro (“aufgerundete 19,85 Euro”) wenn die Vertragslaufzeit mit 24 Monaten gewählt wird. Die Spar-Flat ohne Vertragslaufzeit schlägt mit einer mtl. Gebühr in Höhe von 24,85 Euro zubuche.

Wem 500 MB pro Monat nicht ausreichen, kann aufrüsten. Dafür stellt klarmobil die Option Internet Flat 1000 bereit. Mit einem monatlichen Aufpreis von 4,95 Euro wird erst ab einem “aufgebrauchtem” Datenvolumen ab 1 GB gedrosselt.

“Viel-Tipper” und SMS-Liebhaber kommen mit der Option SMS Flat 3000 für 9,95 Euro mtl. auf ihre Kosten.

Für die volle Flexibilität sorgt die freie Wahl zwischen einer Standard-, Micro- und Nano-SIM-Karte.

Tablet statt Smartphone?
Reine Tablet-User haben mit Telefonie weniger am Hut. Da wäre die AllNet-Spar-Flat wie “mit Kanonen auf Spatzen schießen”. Für reine Internet-Kandidaten steht der Surf-Spar-Tarif bereit. Eine echte Daten-Flatrate für Tablet- und Laptop-Nutzer. Mit dem Einstieg von 9,95 Euro mtl. ist eine Highspeed-Datenflat mit 500 MB bereits enthalten. Das Upgrade auf 1 GB gelingt mit der Internet Flat 1000 (+3,- Euro mtl.) und 5 GB können mit der Internet Flat 5000 (+10,- Euro mtl.) “geknackt” werden.

Wem eine SIM-Karte im gewünschten Format reicht, braucht auch diese von klarmobil nur anzufordern. Notebook-User können einen passenden UMTS-Surfstick mitbestellen oder gleich “inkl. Unterhaltung” den DVB-T Surfstick.

Klarmobil Allnet-Flat  Direkt zur AllNet-Spar-Flat

Weitere News zu klarmobil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.