Zahl der bAV-Verträge im Jahr 2017 angestiegen

Die Zahl der Versicherungsverträge einer betrieblichen Altersversorgung ist im Jahr 2017 weiter angestiegen. Ab 2018 haben die Arbeitnehmer aufgrund der Betriebsrentenstärkungsgesetzes weitere Vorteile. Beiträge bAV bis 6.240 Euro steuerfrei Im Jahr 2017 nahmen immer mehr Arbeitnehmer die betriebliche Altersversorgung (bAV) in Anspruch. Die Anzahl der Verträge einer bAV stieg nach vorläufigen Daten auf mehr als 15,7 Millionen, bzw. um 1,9 […]

Weiterlesen

Testsieger Privat Rente 2016 – Gute Tarife bei schwachem Kundenservice

Kurz vor dem Jahresende präsentierte das Deutsche Institut für Service-Qualtitä (DISQ) anhand einer durchgeführten Untersuchung die Testsieger Privat Rente 2016. Die Tarife schneiden überwiegend gut ab, sofern der Kundenservice außer Betracht gelassen wird. E-Mail Support fällt quasi aus Sofern der Konsument einen Schwerpunkt auf die Qualität der Privat Rente hinsichtlich der Leistungen legt, stehen ihm nach wie vor durchaus attraktive […]

Weiterlesen

Testsieger private Rentenversicherungen 2015

Die aktuellen Testsieger der privaten Rentenversicherung 2015 in den Varianten klassische, fondsgebundene und kombinierte Angebote zeigen die nach wie vor bestehenden Möglichkeiten für die merkliche Verbesserung der eigenen Altersvorsorge auf. Testsieger private Rentenversicherung 2015 in den unterschiedlichen Formen Die Verunsicherung der Deutschen zu ihrer gesicherten Altersversorgung ist angesichts des äußerst kritischen Niedrigzinsumfeldes mit „offenem Ende“ durchaus nachvollziehbar. Die klassischen Vorsorgemaßnahmen […]

Weiterlesen

Höheres Gewicht der privaten Altersversorgung bei Einkünften

Die private Altersversorgung erhält bei den Einkünften im Rentenalter ein immer höheres Gewicht. Pro 100 Euro Einkommen aus der gesetzlichen Rentenversicherung fielen im Jahr 2014 knapp 31 Euro aus einer Lebens- oder Rentenversicherung an. Versichertenvermögen stieg im Jahr 2014 auf knapp 895 Milliarden Euro Die Anteile des gesamten Alterseinkommens aus der privaten Vorsorge wachsen an. Im Jahr 1995 fielen aus […]

Weiterlesen

Altersvorsorge: Frauen haben das Nachsehen

In der Altersvorsorge werden Frauen gegenüber den Männern das Nachsehen haben. Trotz der größeren Sorgen bei den Frauen um die spätere Versorgung im Rentenalter ist deren Anteil der „Nicht-Vorsorger“ ebenfalls größer. In der Regel ein Problem finanzieller Natur. Vorsorge: Rahmenbedingungen für Frauen sind ungünstig bis schlecht Frauen sind in ihrer Laufbahn oft erziehende Mütter mit abgebrochenem Berufsleben, geringer bezahlt als […]

Weiterlesen

Studie: Viele Deutsche können sich Altersvorsorge offenbar nicht leisten

Eine vom GDV beauftragte Studie belegt, dass die meisten Bundesbürger gerne in eine private Altersvorsorge sparen würden und weniger als die Hälfte tatsächlich vorsorgt. Die meisten Deutschen wissen um die Versorgungslücke durch die gesetzliche Rentenversicherung, aber offenbar können sich die „Verweigerer“ die private Vorsorge einfach nicht leisten. Der Staat muss den sparwilligen Deutschen mehr unter die Arme greifen Eine deutliche […]

Weiterlesen

Test DFV Pflegetarife – Top-Schutz mit DeutschlandPflege

Einfach aber sehr effektiv. Die jüngst mit Top-Noten ausgestatteten Pflegetarife der DFV bieten einen umfangreichen finanziellen Schutz vor den mangelnden Leistungen der staatlichen Pflegegelder. Das Konzept der DFV DeutschlandPflege ist dennoch transparent und übersichtlich. Verdoppelung und Verdreifachung der staatlichen Pflegeleistungen Im aktuellen Pflegezusatzversicherungen-Test von Stiftung Warentest (Finanztest, Ausgabe 05/2015) trat die DFV mit ihrem Pflegetarif „DeutschlandPflege“ gegen 30 weitere Pflegezusatzversicherungen […]

Weiterlesen

Im Jahr 2014 wuchs Anzahl der Riesterrenten um 464.000 Policen an

Im Jahr 2014 entschieden sich in Deutschland für die private Altersvorsorge knapp 464.000 Arbeitnehmer für die Riester-Rente. Die Anzahl der neu abgeschlossenen Verträge stieg gegenüber dem Vorjahr um 2,4 Prozent an. Riester-Neuverträge im Jahr 2014 noch auf aufsteigendem Ast Bis zum Jahresende 2014 stieg die Anzahl der laufenden Riester-Versicherungsverträge in Deutschland um 463.700 Verträge auf 10,85 Millionen Policen. Ein Plus […]

Weiterlesen

Riester- und Basisrenten ade? Rürup plädiert für die Förderung der bAV

Nachdem offenbar klar wurde, dass die Altersvorsorge-Varianten Riester- und Rürup-Rente wohl nicht mehr aus der Versenkungen hervorgeholt werden können, stürzen sich Versicherungswirtschaft und Politik auf die betriebliche Altersversorgung (bAV). Diese Form der Privatvorsorge wird langsam aber sicher als „dritte Säule“ und „unverzichtbar“ erklärt. Die Versicherungswirtschaft versucht neue sprudelnde Quellen zu erschließen Bert Rürup, der „geistige Urheber“ der Altersvorsorge-Variante „Rürup-Rente“, tritt […]

Weiterlesen

Bundesbürger rechnen mit Mindestrente knapp über Grundversorgung

Die deutliche Mehrheit der Bundesbürger rechnet mit der Einführung der Mindestrente und einer finanziellen Unterversorgung trotz gesetzlicher und privater Rentenzahlungen. Geringverdiener blicken mit Pessimismus in die Zukunft, dies zu Recht. Mindestrente „nur knapp“ über der Grundversorgung Das Wissen um die eher „wackelige“ als gesicherte gesetzliche Altersrente hat sich in der überwiegenden Mehrheit der Bundesbürger längst „etabliert“. Es wird was geben, […]

Weiterlesen
1 2