Schwung in deutscher Wirtschaft scheint zu verpuffen

Der Schwung in der deutschen Wirtschaft scheint zusehends zu verpuffen. Abschwächungen und weniger Optimismus in fast allen Reihen der Unternehmen. Exporterwartungen im April deutlich nach unten korrigiert Mit dem Blick auf die kommende deutsche Wirtschaft sehen Unternehmen und Ökonomen zunehmend dunkle Wolken am Horizont aufziehen. So meldete das Münchner ifo Institut am Dienstag einen im April 2018 wiederholt gesunkenen Geschäftsklimaindex, […]

Weiterlesen

Abgeschwächter Anstieg Real-Einkommen 2017

Die realen Löhne bzw. Gehälter bei tarifgebundenen Beschäftigungen stiegen im Jahr 2017 deutlich weniger als die drei Jahre zuvor. Im Schnitt blieb den Arbeitnehmern ein Plus von real 0,6 Prozent. In mehreren Sparten hatten Arbeitnehmer ein reales Minus Die Löhne und Gehälter der Tarifbeschäftigten stiegen im Jahr 2017 nach Angaben des WSI-Instituts durchschnittlich um 2,4 Prozent. Doch das „effektive“ Plus […]

Weiterlesen

Arbeitsmarkt-Boom bei Mindestlohn-Umgehung

Der Arbeitsmarkt boomte auch im Januar 2018. Der ifo-Beschäftigungsbarometer erreichte einen neuen Höchststand. Unternehmer suchten immer mehr weitere Beschäftigte. Im „Hintergrund“ erhielten allerdings rund 2,8 Millionen Beschäftige weniger als den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn. Boomender Arbeitsmarkt und hohe Anzahl Mindestlohn-Umgehung Der Boom am deutschen Arbeitsmarkt geht weiter. Im Januar stieg der Beschäftigungsbarometer des Münchner ifo-Instituts auf einen neuen Rekordwert, von 113,6 […]

Weiterlesen

Eurozone: Industrielle Produktion legte im Juli 2017 um 0,1% zu

Die industrielle Produktion innerhalb der Eurozone legte im Montagsvergleich im Juli 2017 um 0,1 Prozent zu. In der EU fiel die Produktion jedoch um 0,3 Prozent ab. Der große Aufschwung blieb bisher noch aus Im Juli 2017 lag die industrielle Produktion in der Eurozone um 0,1 Prozent höher als ein Monat zuvor, so die europäische Statistikbehörde Eurostat am Mittwoch. Während […]

Weiterlesen

Wirtschaft sucht händeringend nach Arbeitskräften

Der Arbeitsstellen-Index der Bundesagentur für Arbeit stieg im Juli 2017 auf einen neuen Rekordwert. Die Arbeitgeber suchen händeringend nach Mitarbeitern. Lediglich der öffentliche Dienst sucht nicht nach mehr Belegschaft Noch brummt die deutsche Wirtschaft kräftig. Die Forschungsinstitute melden einen Rekordwert nach den anderen. Die deutschen Firmen selbst werden mit ihren Rufen auch immer lauter und zwar nach Fachkräften. Im Juli […]

Weiterlesen

Bundesbank: Industrie und Konsumenten in guter Laune

Nach Abschluss des ersten Quartals 2017 zeigt sich die Deutsche Bundesbank zuversichtlich für eine weitere an Fahrt aufnehmende Konjunktur. Industrieunternehmen und Konsumenten in guter Laune In den ersten drei Monaten in 2017 habe die deutsche Wirtschaft nach Einschätzung der Deutschen Bundesbank wohl deutlich an Fahrt zugelegt. Die verfügbaren zeitnahen Stimmungsindikatoren sowie die bisher bekannten Wirtschaftsdaten bieten lt. dem Monatsbericht der […]

Weiterlesen

Anzahl Aufträge Verarbeitendes Gewerbe im Februar 2017 angestiegen

Die Anzahl der Auftragseingänge beim Verarbeitenden Gewerbe sind im Februar 2017 angestiegen. Bundeswirtschaftsministerium und ifo-Institut gehen von einer wirtschaftlichen Belebung aus. Wirtschaft auf stabilem Wachstumskurs Das Verarbeitende Gewerbe konnte sich im Februar über um 3,4 Prozent gestiegene Auftragseingänge freuen. Insbesondere die Bestelleingänge bei den Produzenten von Vorleistungsgütern stiegen lt. Statistikbehörde Destatis im Februar mit 8,5 Prozent besonders deutlich an. Die […]

Weiterlesen

ifo-Geschäftsklimaindex März 2017: Heitere Frühlingsstimmung

Mit den anklopfenden Frühling heitert auch die Stimmung bei den deutschen Unternehmen auf. Im März 2017 stieg der ifo-Geschäftsklimaindex auf ein Rekordhoch seit 2011. Lediglich der Großhandel zeigt sich in eingetrübter Stimmung Die Management-Abteilungen der deutschen Unternehmen blicken mit großer Zuversicht auf die gegenwärtige Geschäftslage sowie die Erwartungen in die nächsten drei Monate. Das Münchner ifo-Institut maß im März 2017 […]

Weiterlesen

Export im Januar 2017 auf 98,9 Mrd. Euro gestiegen

Die Exporte aus der Bundesrepublik stiegen im Januar 2017 auf ein Volumen von 98,9 Milliarden Euro. Der Außenhandelsbilanzüberschuss betrug 14,8 Milliarden Euro. Exporte in Drittländer bei 40,1 Milliarden Euro Der Export der deutschen Wirtschaft boomt. Im Januar 2017 exportierten die Unternehmen Waren im Wert von 98,9 Milliarden Euro und im gleichen Zeitraum wurden in die Bundesrepublik Waren im Wert von […]

Weiterlesen

Außenhandelsbilanz 2016: Viertel Billion Euro Überschuss

Die Außenhandelsbilanz der deutschen Wirtschaft knackte im Jahr 2016 mit 254,6 Milliarden Euro wiederholt den bisherigen Rekord. Eine weitere viertel Billion Euro, erwirtschaftet von den Arbeitnehmern innerhalb eines einzigen Jahres, die am Ende als eine Schenkung betrachtet werden könnte. Außenvermögen sind die Kredite der anderen Länder Die deutsche Exportindustrie steigerte ihre Ausfuhren im Jahr 2016 um 1,2 Prozent auf 1,2075 […]

Weiterlesen
1 2