Parität bei Krankenkassenbeiträgen ab 2019 geplant

Die große Koalition will bei der Aufteilung der Krankenkassenbeiträgen wieder zur Parität zurückkehren. Ab 2019 sollen die Zusatzbeiträge zur Hälfte von den Arbeitgebern übernommen werden. Die Arbeitgeber-Lobby schreit auf. BDA protestiert gegen Rückkehr zur Parität Die große Koalition ringt sich offenbar dazu durch, die gesetzlich versicherten Arbeitnehmer ab dem kommenden Jahr 2019 finanziell zu entlasten. Am Mittwoch brachte das Kabinett […]

Weiterlesen

Pflegereform sorgte für ein dickes Minus von 2,4 Mrd. Euro

Die gesetzlichen Pflegeversicherungen fuhren im Jahr 2017 aufgrund der umgesetzten Pflegereform ein dickes Minus von rund 2,4 Milliarden Euro ein. Ausgaben Pflegeversicherung um 25 Prozent gestiegen Auf die Arbeitnehmer könnten höhere Beiträge für die gesetzliche Pflegeversicherung zukommen. Die Pflegekassen machten im Jahr 2017 ein dickes Minus von rund 2,4 Milliarden Euro, wie die Zeitungen der Funke Mediengruppe berichteten. Die Angaben […]

Weiterlesen

Anzahl Kassenmitglieder nach 1. Quartal 2017 auf Rekordniveau

Im ersten Quartal 2017 wechselten zahlreiche gesetzlich Krankenversicherte ihre Krankenkasse. Zusätzlich kamen mehr als 230.000 neue Versicherte hinzu und erhöhten die Mitgliederzahl auf ein neues Rekordniveau. Bei den zahlreichen Versicherern gibt es klare Gewinner sowie Verlierer. AOK gewann kräftig dazu – Barmer verlor deutlich In den ersten drei Monaten des Jahres wanderten zahlreiche gesetzlich Versicherte ihre Krankenkasse. Die Versicherer konnten […]

Weiterlesen

Krankenkassen fuhren 2016 deutlichen Gewinn ein

Die gesetzlichen Krankenkassen fuhren im Jahr 2016 einen deutlichen Gewinn von knapp 1,4 Milliarden Euro ein. Die Reserven und Töpfe sind gefüllt, die Zusatzbeiträge dennoch angehoben. Lediglich Kassen der IKK fuhren einen Verlust ein Dank einer angestiegenen Zahl von Versicherten und nur einem moderaten Anstieg der Gesundheitskosten fuhren die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) im Jahr 2016 einen Gewinn in Höhe von […]

Weiterlesen

2017 verlangen alle Kassen Zusatzbeitrag

Die meisten Krankenkassenmitglieder werden 2017 keine höheren Zusatzbeiträge bezahlen müssen. Allerdings bleibt keine Gesetzliche ohne Zusatzbeitrag mehr übrig und 27 Krankenkassen ziehen die Beiträge an. Im Jahr 2018 dürfte der Beitragssprung deutlicher ausfallen Mit dem Start ins Jahr 2017 erwischt es auch die letzten verbliebenen Kassenmitglieder, die bisher von einem Zusatzbeitrag verschont geblieben sind. Die große Mehrheit der gesetzlich Krankenversicherten […]

Weiterlesen

Krankenkassen holten dickes Plus von 1,55 Mrd. Euro

Die Ausgaben blieben unter den Erwartungen und die Einnahmen entwickelten sich moderat. Die Krankenkassen erwirtschafteten in den ersten neun Monaten rund 1,55 Milliarden Euro Überschuss. Es gibt lediglich einen Ausreißer In den Monaten Januar bis September 2016 lagen die Einnahmen bei den Krankenkassen um gut 1,55 Milliarden Euro höher als die Ausgaben. Dem Einnahmeposten von 167,65 Milliarden Euro standen Ausgaben […]

Weiterlesen

Ab 2017 gesalzene Beitragserhöhung für Privatversicherte

Die meisten Privatversicherten werden ab dem kommenden Jahr mit einer gesalzenen Beitragserhöhung rechnen müssen. Die dauerhaften Niedrigzinsen spucken den vorgegebenen Plänen, eine Altersrückstellung aufzubauen, kräftig in die Suppe. Niedrigzinsen und höhere Gesundheitskosten kommen zusammen Auf die meisten Selbstständigen und gutverdienenden Arbeitnehmer in der Privatkrankenversicherung kommen im nächsten Jahr deutliche Beitragserhöhungen zu. Neun Millionen Menschen sind in der Bundesrepublik privat Krankenversicherung […]

Weiterlesen

Bemessungsgrenzen: Hürden PKV-Beitritt 2017 höher gelegt

Die Beitragsbemessungsgrenzen für Privatkrankenversicherung (PKV) sowie Rentenversicherung (RV) 2017 stehen fest. Ebenso die Versicherungspflichtgrenze der PKV. Die Hürden werden höher gelegt. Nebenbei werden Arbeitnehmer mit einem niedrigeren Einkommen als der neu berechnete Durchschnittsgehalt zum Rentenbezug schlechter gestellt. Mehr Abgaben für Top-Verdiener – Renten-Abstriche bei Geringverdiener Das Sozial- und Arbeitsministerium hat den Referentenentwurf der Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2017 vorgelegt. Damit steigen die Hürden […]

Weiterlesen

Krankenkassentest 2016: Angebote mit höchsten Zusatzleistungen

Der Krankenkassentest 2016 von Stiftung Warentest zeigt die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) mit den derzeit höchsten Zusatzleistungen auf. Einige Anbieter fallen neben den Zuschüssen für Zahnreinigung auch mit weiteren Gesundheitspaketen auf. Krankenkassen bieten noch individuelle Zusatzleistungen Für den Krankenkassentest 2016 nahm sich Stiftung Warentest (Finanztest 09/2016) die Angebote und Kosten von insg. 77 Krankenkassen vor. Gleich vorweg. Der Wechsel zu einer […]

Weiterlesen

GKV-Mitglieder zahlen Gesundheitskosten für Migranten alleine

Die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen müssen die Gesundheitskosten für Migranten bzw. Asylbewerber alleine Tragen. Der Griff in die Reserven des Gesundheitsfonds dürfte die Zusatzbeiträge noch sehr viel stärker in die Höhe treiben als bisher zugegeben. Mitglieder der Bundesregierung halten sich selbst außen vor Die Bundesregierung bedient sich den Reserven des Gesundheitsfonds der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV), um die Kosten für die […]

Weiterlesen
1 2 3 9