Bundestagswahl 2017 ist gelaufen – AfD über 12%

Die Wahl des neuen Bundestages 2017 ist gelaufen. CDU/CSU sowie SPD mussten historische Verluste hinnehmen. Die AfD ist als drittstärkste Fraktion erstmalig im Bundestag vertreten. Schulz-SPD aus Orbit in Untergrund versunken Bei der Bundestagswahl 2017 zählte die Bundeswahlleitung mehr Wahlbeteiligte als im Jahr 2013. Die Quote lag im Jahr 2017 demnach bei 76,2 Prozent, gegenüber 71,5 Prozent im Jahr 2013. […]

Weiterlesen

SPD-Mann Schulz beschwert sich über Ignoranz der Union

Die SPD schuf die Voraussetzungen für die ansteigende Verarmung der Erwerbstätigen, die Union meckert nicht darüber und SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz nutzt heute die vermeintliche Ignoranz der Union als einen Angriffspunkt für den Bundestagswahlkampf 2017, (Schein-)Heiligenschein der etablierten Parteien Der Wahlkampf zur Bundestagwahl 2017 tritt in die heiße Phase ein. Die konkurrierenden Parteien, teils noch in „trauter Einigkeit“ in der regierenden […]

Weiterlesen

Wähler lassen SPD-Stern weiter absinken

Der Abstand zwischen der SPD und der Union vergrößerte sich auch zum Sonntags-Wahltrend Ende Mai um einen weiteren Punkt. Während die CDU/CSU auf stabilem Niveau verblieb, gab die SPD einen weiteren Prozentpunkt ab. Weniger als ein Drittel würden Schulz zum Kanzler wählen Die SPD ist nach wie vor der sinkende Stern innerhalb des Parteien-Firmaments. Lt. der für BAMS erstellten Emnid-Umfrage […]

Weiterlesen

SPD driftet dorthin woher sie kam, mit Schulz

Die SPD driftet in der Gunst der Wähler weiter ab und könnte bis zur Bundestagswahl wieder dort gelandet sein, wo sie vor dem „Schulz-Phänomen“ verweilte. Rückkehr in die Versenkung, aber mit Schulz? Die SPD scheint sich auf den Weg gemacht zu haben, um wieder dort anzukommen, woher sie vor ihrem Spitzenkandidaten Martin Schulz in der Bundespolitik gewesen ist. Nun allerdings […]

Weiterlesen

In NRW nächste bittere Pille für SPD und Schulz

Die nächste bittere Pille mussten SPD und Schulz in Nordrhein-Westfalen schlucken. Das Wahlergebnis spricht eine klare Sprache. Ausgerechnet in NRW werfen die Wähler Rot-Grün in die Opposition zurück. SPD-Stern Schulz nähert sich inzwischen dem Horizont Es lief nicht gut für SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen. Das zu erwartende Endergebnis für die NRW-Landtagswahl wird nicht mehr viel besser ausfallen als die […]

Weiterlesen

SPD sinkt in Umfragewerten weiter ab – Richtung für NRW?

Die aktuelle Umfrage zur Bundestagswahl 2017 könnte ein Richtungsweise für die heutige Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen sein. Der Zuspruch für die SPD schmilzt ab und damit auch der für Kanzlerkandidat Martin Schulz. Hat Schulz für Kraft einen Bärendienst erwiesen? SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz rührt für seine Parteigenossin und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft kräftig in der Werbetrommel. Angesichts der von Schulz aufgegriffenen Themen, […]

Weiterlesen

SPD-Schulz will eine gemeinsame Euro-Länder Kasse anpacken

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kämpft für „soziale Gerechtigkeit“ und will dafür viel „anpacken“. So müsse nun auch eine gemeinsame Haushaltskasse für die Euroländer eingeführt werden, als „logische Konsequenz“ aus der Ablehnung der US-Wirtschaftspolitik und dem Brexit. Schulz will Kanzlerschaft mit pro-europäischer Haltung erreichen Martin Schulz strebt die Kanzlerschaft an und will den Posten offensichtlich damit erreichen, indem er den Wählern das […]

Weiterlesen