Überschuss Zu- und Abwanderung 2016 bei 500.000 Menschen

Die Einwohnerzahl im Bundesgebiet ist im Jahr 2016 durch Zu- und Abwanderung um rund 500.000 Menschen angestiegen. Im gleichen Zeitraum haben ca. 281.000 Deutsche das Land verlassen. Zuwanderungsüberschuss gegenüber 2015 stark gesunken Im Jahr 2016 sind rund 1,865 Millionen Menschen in das Bundesgebiet zugewandert, so die deutsche Statistikbehörde Destatis am Dienstag. Davon hatten 1,719 Millionen Menschen einen Pass eines anderen […]

Weiterlesen

Durchschnittsalter Bevölkerung ist im Jahr 2015 gesunken

Das durchschnittliche Alter der Bevölkerung in der Bundesrepublik ist im Jahr 2015 gesunken. Wesentlich beigetragen haben die überwiegend jungen Zuwanderer aus Migranten und Flüchtlinge. Eine Entwarnung für den gegenwärtigen demografischen Wandel könne es aber nicht geben. „Alterung der Bevölkerung setzt sich unaufhaltsam fort“ Vor gut einer Woche meldete die Statistikbehörde Destatis für das Jahr 2015 einen plötzlichen Anstieg der Bevölkerung […]

Weiterlesen

Hohe Zuwanderung in Deutschland: Bevölkerungszahl 2014 korrigiert

Die hohe Zuwanderung in Deutschland führte nun zu einer Korrektur der erfassten Bevölkerungszahl im Jahr 2014. Bis zum Jahresende lag die Anzahl der Einwohner bei 81,2 Millionen Menschen. Ausländer-Anteil in Deutschland im Jahr 2014 auf 9,3% angestiegen Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) nach die Anzahl der Einwohner in Deutschland bis Ende 2014 um rund 430.000 Personen zu. Ein […]

Weiterlesen