“Soziale Gerechtigkeit” findet in EU großen Anklang


Die Richtung der EU-Politik zeigt klar auf mehr soziale Gerechtigkeit im Sinne des Gemeinwohls. Wohlklingende Formulierungen wie “soziales Europa” oder “faire Arbeitsbedingungen” finden demnach bei den EU-Bewohnern hohen Anklang.

“Soziale Rechte” sollen in EU “verwirklicht” werden

EU-Fahne

Soziale Sicherheit und Gerechtigkeit - Wohlklingende Bezeichnungen

Soziale Gerechtigkeit und Solidarität werden auch innerhalb der politischen EU immer größer geschrieben. “Soziales Europa” und “faire Arbeitsbedingungen” lauten die Schlagwörter, welche für das am Montag von der EU-Kommission vorgestellte Ergebnis der Europabarometer-Umfrage angeführt wurden. Demnach befürworte mit 91 Prozent eine große Mehrheit der im Bundesgebiet Befragten ein derartiges “soziales Europa”. Innerhalb der gesamten EU liege der Anteil bei 88 Prozent.

Gemäß Eurobarometer seien die Themen Zugang zum Arbeitsmarkt, Chancengleichheit, faire Arbeitsbedingungen und “Zugang zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung” die wichtigsten Anliegen. Der EU-Kommission schwebt ein Konzept einer “Europäischen Säule Sozialer Rechte” vor und in diesem Sinne erhofften sich lt. Umfrage 79 Prozent der befragten Bundesbewohner und im Wirtschaftsgebiet der EU ein “Mehr an Beschäftigung und Teilhabe”. Diesbezüglich gingen 62 Prozent der Befragten von ein “soziales Europa” im Jahr 2030 aus. 62 Prozent der befragten Bundesbewohner glaubten an das größere Gewicht der “sozialen Rechte”.

Die Gewichtung zwischen den Bundesbewohnern und dem EU-Durchschnitt ist jedoch etwas unterschiedlich. Die Rente ist demnach für die Bundesbewohner anteilig mit 36 Prozent am wichtigsten. Für den EU-Durchschnitt liegt der Anteil bei 25 Prozent. Umgekehrtes Verhältnis bei der Gesundheitsversorgung. 28 Prozent der Bundesbewohner erwarteten weitere EU-Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsversorgung, während der EU-Wert hier bei 34 Prozent liegt.

Kosten & Leistungen Krankenkassen berechnen

Jetzt den kostenlosen GKV-Vergleichsservice nutzen:

Familie unter Schirm

  • Leistungsmaximum ausschöpfen
  • Heilmethoden Alternativmedizin
  • Bevorzugte Präventionsmaßnahmen
  • Einsparungen mit Direktversicherung
  • Tarifvergleich gewünschter Leistungen

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.