Instant-Schutz: Mobiler Versicherungsabschluss von unterwegs


Blitzschneller Versicherungsschutz via Smartphone und Onlineantrag ist längst Gang und Gäbe. Von Unterwegs, wenn die Haustüre längst verschlossen wurde, können Verbraucher noch auf “die Schnelle” z.B. eine Unfallversicherung oder eine Auslandsreisekrankenversicherung abschließen.

Wenn an alles gedacht wurde, jedoch nicht an den Unfallschutz….

Versicherungstipp

Der schnelle mobile Versicherungsschutz

“Instant-” Unfallschutz oder eine Auslandsreisekrankenversicherung beim “Vorbeigehen”. Die Versicherung nach dem Motto “Extemporale” ist heute im Prinzip für jeden Smartphone Besitzer möglich. Wenn alle Reisevorbereitungen getroffen wurden, aber die Auslandsreisekrankenversicherung dabei völlig übersehen wurde, könnte dieser wichtige Reise-Schutz noch “auf die Schnelle” nach dem Einchecken am Flughafen abgeschlossen werden.

Der gleiche Blitzgedanke kann auch der Privat-Unfallversicherung gelten. Zahlreiche Versicherungsunternehmen bieten bereits einen zeitlich temporären Versicherungsschutz an, der per Online via Smartphone in wenigen Minuten abgeschlossen werden kann. Die Eingangsbestätigung für den wirksamen Vertrag landet in der Regel wenige Augenblicke später im E-Mail Briefkasten. Auf diesen unkomplizierten Instant- Versicherungsschutz u.a. bei der Auslandsreisekrankenversicherung und der Unfallversicherung wies der Gesamtverband der Deutschen Versicherungwirtschaft (GDV) hin.

Die Bezahlung der in aller Eile abgeschlossenen Versicherung “to go” erfolgt z.B. über die Mobilfunkrechnung oder via Internet-Bezahldienst (z.B. PayPal).

Ein Versicherungsschutz dürfte von der Gesellschaft jedoch dann abgelehnt werden, wenn der Onlineantrag via Smartphone während des Transportes im Sanitätswagen gestellt würde.


Tipp! Bereits 16x in Folge die Nummer 1 - Risikolebensversicherung von CosmosDirekt


Tarifomat24.de

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.