PKV: 2013 Beitragsrückerstattungen Gothaer Krankenversicherung


Gothaer Krankenversicherung hat einen Topf mit über 24 Millionen Euro bereitgestellt, aus dem zahlreiche Versicherungskunden eine Beitragsrückerstattung für das vergangene Jahr erhalten werden.

Leistungsfreies Versicherungsjahr wird mit Beitragsrückerstattung honoriert

Gothaer

PKV-Beiträge fließen zurück

Wer im vergangenen Jahr gesund beblieben ist bzw. keine Abrechnungen an die Gothaer Krankenversicherung weiter leitete, darf 2013 mit einer Erstattung von Beitragszahlungen rechnen.

Je nach bestehendem Privatkrankenversicherungs-Tarif zahlt Gothaer bis zu 6 Monatsbeiträge an die Kunden zurück. Gesundheitsbewusste Lebensführung und Vermeidung von Unfallrisiken zahlen sich somit aus. Gothaer erklärte in ihrer Pressemitteilung, dass die erzielten Erfolge auf der Ausgabenseite in Form von Beitragsrückerstattungen an die Kunden weiter gegeben werden.

Weiterhin bekräftigte Gothaer Krankenversicherung das im Juni abgegebene Beitrags-Versprechen.
Über das gesamte Jahr 2014 hinweg werden die Prämien für Privatkrankenversicherungen stabil bleiben.

Noch keine PKV? Hier informieren!

Weitere News über Gothaer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.