Von Asstel 20 € BestChoice Gutschein für Gesundheits-Policen


Neukunden zu einer Versicherung vom Direktversicherer Asstel können sich noch im November und Dezember 2012 einen Dankeschön-Gutschein im Wert von 20,- Euro sichern. Der BestChoise Warengutschein wird überreicht nach einem Abschluss einer Police aus dem Bereich Gesundheit.

Ein paar “Standard-Regeln” für den Willkommens-Gutschein

Asstel

BestChoice von Asstel

Bis zum 31.12.2012 bleibt den Neukunden Zeit, sich den 20,- Euro BestChoice Gutschein im Wert von 20,- Euro zu sichern. Asstel bedankt sich für den Abschluss einer “Gesundheits-” Police aus der Ambulanten Zusatzversicherung, der Zahnzusatzversicherung, Krankenhauszusatz- und Vorsorgezusatzversicherung.

Was gilt es zu beachten?
Ganz wichtig! Die letzte Möglichkeit besteht am 31.12.2012. Dann muss es sich um einen Kunden handeln, der aus den Versicherungssparten “Gesundheit” (z.B. Zahnzusatz Tarif KEZ und / oder MediProphy) bisher noch keine Police von Asstel in der Schreibtischschublade liegen hatte.

Weitere Voraussetzungen sind das vollendete 18-te Lebensjahr des Vertragspartners und mindestens eine versicherte Person über 16 Jahre. Der zugesprochene Gutschein ist nicht übertragbar, dennoch behält sich Asstel vor für einen gleichwertigen Gutschein zu sorgen, wenn der BestChoice “zur Neige gehen sollte”.

Eine alternative Barauszahlung ist nicht möglich, wäre darüber hinaus auch “umständlich”, denn der BestChoice Warengutschein läßt sich in zahlreichen bekannten Top-Geschäften einsetzen.

Das “große Ablehnungs-Kriterium” zum Erhalt des Bonus-Gutschein ist, wenn man selbst ein Mitarbeiter von Asstel oder Gothaer ist (Asstel ist der Direktversicherer des Gothaer Konzerns).

Der Starttermin liegt mit dem 12.11.2012 bereits in der Vergangenheit und somit sind die “Gutscheintore” bereits weit geöffnet.

Verunsicherung wegen Unisex-Tarife?
Die Umstellung zu den geschlechterneutralen Versicherungspolicen am 21. Dezember 2012 stellte bei Asstel keine “Gefahr”, die teure und somit falsche Variante einer Versicherung getroffen zu haben. Der Direktversicherer gewährt eine Umtauschgarantie auch nach der Umstellung zu den Unisextarifen. Somit können heute “verunsicherte” Verbraucher bereits eine Versicherungspolice abschließen und falls sich die Wahl als ein Fehlgriff herausstellen sollte, weil man als Frau oder Mann mit einer Alternative besser gefahren wäre, tauscht Asstel den Versicherungsvertrag rückwirkend einfach um. Die Leistungen aus der Police werden nicht beschnitten.

Asstel Zahnzusatz  Direkt zur Asstel Versicherungen

Weitere News zu Asstel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.