TarifOmat24.de

Zinsen und Renditen Festgeldkonto Bank of Scotland

Sie sind hier: Start > Finanzen-Kapitalanlagen > Festgeld > Bank of Scotland Festgeldkonto

Festgeldzinsen - Bank of Scotland Festgeldkonto - Konditionen & Renditen

Bank of ScotlandAm 26. September 2012 stellte Bank of Scotland das Festgeldangebot ein!
Bis auf Weiteres ist die Festgeldanlage für Neueröffnungen nicht erhältlich (BoS beendet Festgeldkonto)
Die Festgeldanlage der Bank of Scotland bietet Zinssicherheit über die gesamte vereinbarte Festgeldlaufzeit. Die Besonderheit am Festzinskonto der BoS sind die wählbaren varianten zwischen monatlicher und jährlicher Zinsgutschriften. Der Zinssatz variiert je nach gewählter Zinsanrechnung auf die Spareinlagen. Die weitere Besonderheit ist der Verzicht auf eine Mindesteinlage für das Festgeldkonto. Zur Eröffnung der Bank of Scotland Festgeldanlage wird vorweg das BoS Tagesgeldkonto eröffnet (ebenfalls kostenlos). Der Kunde erhält einen persönlichen Kundenaccount und verwaltet seine Bank of Scotland Sparanlagen per Onlinebanking. Die Bank of Scotland ist seit 2009 ein Unternehmen der Lloyds Banking Group plc und agiert als eigenständige Bank. Der Sitz der Bank of Scotland in Deutschland befindet sich in Berlin.




Konditionen Festgeldkonto Bank of Scotland - Festgeldzinsen

Bank of Scotland Festgeld Produktname:
Höhe Festgeldzinsen: - .
Zinsgutschriften: jährlich / monatlich
Mindesteinlage:keine Mindesteinlagen
Höchsteinlage: keine Einlagenbegrenzung
Wählbare Festgeldlaufzeiten: -
Festgeldkonto Gebühren: kostenlos
Besonderheiten: Wahlweise monatliche und jährliche Zinsgutschriften
auf Festgeldeinlagen bei entsprechendem Zinssatz.

Zinsstaffel Festgeldkonto BoS nach Laufzeit und Zinsanrechnungen

FestgeldlaufzeitFestgeldzinsen p.a.
jährliche Zinsgutschrift
Festgeldzinsen p.a.
mtl. Zinsgutschrift
12 Monate - -
24 Monate - -
36 Monate - -
48 Monate - -
60 Monate - -
Letzte Zinsänderung am 23.08.2012 / Angebot wurde am 26.09.2012 eingestellt

Zur Festgelderöffnung wird vorweg das gebührenfreie BoS Tagesgeldkonto
(als Verrechnungskonto) eröffnet.

Festgeldkonto Bank of Scotland eröffnen

Einlagensicherung der Bank of Scotland:
Die Bank of Scotland ist ein Mitglied des staatlichen britischen Einlagensicherungsfonds. Über diesen Fond sind die Einlagen in erster Linie bis zu einem Gegenwert von insgesamt 85.000 britischen Pfund pro Kunde zu 100 % abgesichert. Die Sicherheitseinrichtung gilt auch für Sparer aus Deutschland. Im Oktober 2011 ist die Bank of Scotland dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken beigetreten. Aus diesem Grund werden alle Spar- und Geldeinlagen bis zur Höhe von maximal 250.000,- Euro je Kunde durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken erstattet.


Jetzt Bank of Scotland Festgeld eröffnen Festgelderöffnung    Neues zur Bank of Scotland BoS Nachrichten

 

Die Entwicklung der Bank of Scotland Festgeldzinsen

Bank of Scotland Festgeldentwicklung

Informationen zum Festgeldkonto - Hilfestellungen - Details

Informationen Festgeldeinlagen Informationen zum Festgeld: Ein Festgeldkonto bietet für einen vorher bestimmten und festgelegten Zeitraum eine sichere Geldanlage. In der Regel beträgt die mit der Bank vertraglich vereinbarte Laufzeit zwischen 1 Monat und 10 Jahre. In einigen Fällen sind auch kürzer oder längere Festgeldlaufzeiten möglich. Dafür erhalten Anleger einen festgelegten und garantierten Zinssatz. Die Höhe der Festgeldzinsen sind an die Laufzeit der Sparanlage gekoppelt. Je länger Sie Ihre Geldeinlage mit einem Festgeldkonto ansparen, desto höher ..........mehr


News zum Thema Geld

News-√úberblick

Finanzielle R√ľcklagen mit einem Sparplan bilden

Veröffentlicht am 13.09.2021 13:32 - Zum Beitrag

Viele Menschen haben das Ziel, im Laufe ihres Lebens finanzielle R√ľcklagen zu bilden. Doch gerade in jungen Jahren gelingt das ist nicht so gut, wie man es sich eigentlich w√ľnscht. Das liegt vor allem daran, dass man am Anfang seines [...]


Wie man in schwierigen Zeiten ein Vermögen aufbauen kann

Veröffentlicht am 29.07.2021 14:51 - Zum Beitrag

Die Situation an den Finanzm√§rkten ist weiterhin kompliziert und schwierig. Das hat nat√ľrlich vor allem auch damit zu tun, dass die Zinsen f√ľr Spareinlagen sich auf einem niedrigen Niveau bewegen. Dar√ľber hinaus gibt es auch immer mehr Bankh√§user, die zum [...]


Was man bei einem neuen Kredit beachten sollte

Veröffentlicht am 27.07.2021 15:05 - Zum Beitrag

Aktuell befinden sich die Zinsen weiterhin auf einem extrem niedrigen Niveau. Das f√ľhrt unter anderem dazu, dass viele Hausbesitzer √ľber die Aufnahme eines neuen Kredits beispielsweise f√ľr eine Sanierung oder eine Modernisierung nachdenken. Auf der anderen Seite gibt es aber [...]