Versicherungen & Vorsorge






TarifOmat24.de

Echte Kleinkredite gibt es nicht bei der Bank

Sie sind hier: Start > Finanzen-Kapitalanlagen > Ratenkredite > Kreditinfos - Echte Kleinkredite gibt es nicht

RatenzahlungBei dem Gedanken an einen Kredit denken die meisten Verbraucher gleich an einen vier- oder fünfstelligen Betrag. Dabei gerät aber in Vergessenheit, dass manchmal auch eine Summe von 400 oder 600 Euro bereits ausreichend wäre, einen Liquiditätsengpass zu überbrücken. Die Banken tun sich jedoch schwer damit, einen solchen echten Kleinkredit auszureichen.




Dispo als teure Alternative

Die Argumentation der Kreditinstitute hinsichtlich echter Kleinkredite läuft darauf hinaus, dass diese betriebswirtschaftlich uninteressant seien. Die Kosten, welche mit der Einrichtung und Auszahlung eines solchen Darlehens entstünden, würden durch die Zinseinnahmen nicht gedeckt. In diesem Fall verweisen sie gerne auf Dispositionskredite. Diese sind zwar praktisch, aber auch entsprechend teuer. Nicht umsonst stehen die Banken deswegen immer wieder im Kreuzfeuer der Kritik seitens der Verbraucherschützer und der Politik. Darüber hinaus bergen Dispokredite eine weitere Gefahr. Da keine feste Rückzahlungsvereinbarung getroffen ist, droht der Kontoinhaber, ein eine Dispofalle zu rutschen, sprich, die Verbindlichkeit vor sich herzuschieben und gegebenenfalls noch aufzutürmen. Der Einzelhandel bietet an der Quelle Alternativen. Handy, Waschmaschinen oder Tablets können direkt vor Ort über den Elektromarkt finanziert werden. Ob diese Darlehen allerdings eine kostengünstige Alternative darstellen, bleibt einmal dahin gestellt. Selbst Null-Prozent-Finanzierungen können ihre Tücken haben.


Welche Alternativen bieten sich?

Einige Fin Tech Unternehmen haben diese Marklücke erkannt. Sie haben sich auf die Vergabe von Krediten bis zu einer Höhe von maximal 1.000 Euro spezialisiert. AlsNeukunde fällt der möglich Kreditbetrag niedriger aus, als Bestandskunde können ab dem zweiten Darlehen höhere Tranchen in Anspruch genommen werden.

Der Vorteil für den Darlehensnehmer liegt klar auf der Hand. Zum einen tritt er dem Händler gegenüber als Barzahler auf, kann also durchaus den einen oder anderen Euro Rabatt aushandeln. Bei einer Händlerfinanzierung wäre dies nicht möglich. Gegenüber einem Dispokredit besteht eine klare Rückzahlungsvereinbarung. Diese kann zwischen zwei Wochen und drei Monaten liegen, auch abhängig von der Höhe des Darlehens. Damit vermeidet der Kreditnehmer die oben erwähnte Dispo-Falle. Die Auszahlung dieser Kleinkredite erfolgt extrem schnell, so dass auch ein Schnäppchen im Einzelhandel nicht schon aus dem Programm genommen ist, bevor der Kunde das Geld auf dem Konto hat.

Es stellt sich natürlich die Frage, wo Verbraucher detaillierte Informationen zu dieser Art von Darlehen erhalten. Spezielle Kreditvergleiche, beispielsweise auf www.kleinkredite.net , bieten nach wie vor umfangreiche Informationen und Tipps zur Darlehensaufnahme. Warum sollte sich ein Verbraucher höher verschulden, als notwendig, nur um die Vorgaben der Geschäftsbanken hinsichtlich der Darlehenshöhe zu erfüllen? Echte Kleinkredite sind nach Krediten von privat ein weiterer Schritt, den klassischen Instituten den Wind aus den Segeln zu nehmen.


smava.de - Kredite von Mensch zu Mensch



News zum Thema Geld

News-Überblick

Trübe Zinsaussichten 2019: Sparer müssten beweglicher werden

Veröffentlicht am 24.03.2019 12:08 - Zum Beitrag

Die Zinsaussichten sind trübe bis stockfinster. Für 2019 wird es keine Zinsanhebung mehr geben und was danach kommt, steht in den Sternen. Eher driften die Renditen noch weiter ab und Sparer müssten für vernünftige Renditen etwas „beweglicher“ werden. Kaum Alternativen [...]


Monsanto Glyphosat: US-Jury entschied Gegenteil von WHO

Veröffentlicht am 20.03.2019 12:55 - Zum Beitrag

Gegen den Pharma-Riesen Bayer und seinen Aktionären erfolgte ein derber Schlag. Die Jury eines US-Gerichts hält das von Monsanto hergestellte und vertriebene Glyphosat als krebserregend. Ganz im Gegensatz zur Ansicht der WHO. Monsanto könnte Bayer in den Abgrund ziehen Mit [...]


Traum-Renditen durch gestiegene Immobilien-Preise

Veröffentlicht am 12.03.2019 10:13 - Zum Beitrag

Wer vor wenigen Jahren für eine Kapitalanlage auf Immobilien setzte, hat in der Regel inzwischen Traum-Renditen eingefahren. Stark steigende Immobilien-Preise inzwischen fast im gesamten Bundesgebiet und bei der Aufwärtsrichtung ist noch kein Ende in Sicht. In 93 Prozent aller Regionen [...]