Steuervorteile der Kapitallebensversicherungen – Infos

Voraussetzungen für steuerliche Vorteile Kapitallebensversicherung
Damit Sie die Steuervorteile gänzlich ausnutzen können, sollte die Vertragslaufzeit der Kapitallebensversicherung mindesten 12 Jahre mit vorheriger Beitragsleistung von mindestens 5 Jahren betragen und die Auszahlung des Kapitals nach dem vollendeten 60. Lebensjahr erfolgen. Voraussetzung für Vergünstigungen vom Staat ist der Vertrag mit einer inländischen Versicherungsgesellschaft. Die Beiträge für die Kapital-Lebensversicherung müssen aus regelmäßigen Einzahlungen erfolgen und die Versicherung darf nicht an einen kapitalbildenden Investment Fond gebunden sein.

Hier kostenfreies Angebot Kapitallebensversicherung einholen >>>

Weiterführende Informationen zur Kapitallebensversicherung

Kapitallebensversicherung Die Leistungen der Kapitallebensversicherungen
Kapitallebensversicherung Die Besteuerung der Kapital-Lebensversicherungen
Kapitallebensversicherung Die Kapitallebensversicherung als Altersvorsorge
Kapitallebensversicherung Die dynamische Anpassung der Kapitallebensversicherungen
Kapitallebensversicherung Optimale Kapitallebensversicherung durch Vergleich