Kapitallebensversicherung als Altersvorsorge – Finanzielle Sicherheit

Kapital- und Vermögensaufbau mit der Kapital-Lebensversicherung
Für Arbeitnehmer dient die Kapitallebensversicherung zumeist als ergänzende Maßnahme zur Altersvorsorge und einer zusätzlichen Rente im Rahmen eines Sparplans, welches für Freiberufler und Selbsständige oft die einzige Möglichkeit darstellt, die Versorgungslücke im Alter zu schliessen. Die Kapitallebensversicherung gilt auch als eine so genannte gemischte Versicherung die für den Erlebnisfall sowie für den Todesfall gilt. Familie und Angehörige sind finanziell abgesichert im Todesfall. Im Erlebnisfall haben Sie als Versicherungsnehmer zur Altersvorsorge mit der Kapitallebensversicherung einen beträchtlichen Betrag angespart. Das Fälligkeitsdatum der Auszahlung können Sie selbst bestimmen, wahlweise zum Zeitpunkt Ihres gewünschten Schritt zum Altersruhestand. Durch die jahrelange Anrechnung der Zinsen für die bezahlten Versicherungsbeiträge zur Kapitallebensversicherung erhalten Sie eine wesentlich höhere Summe als die vereinbarte Versicherungssumme.

Hier kostenfreies Angebot Kapitallebensversicherung einholen >>>

Weiterführende Informationen zur Kapitallebensversicherung

Kapitallebensversicherung Die Leistungen der Kapitallebensversicherungen
Kapitallebensversicherung Die Besteuerung der Kapital-Lebensversicherungen
Kapitallebensversicherung Die Kapitallebensversicherung als Altersvorsorge
Kapitallebensversicherung Die dynamische Anpassung der Kapitallebensversicherungen
Kapitallebensversicherung Optimale Kapitallebensversicherung durch Vergleich