Pflegezusatzversicherung - Beitragsvergleich - Individuelles Angebot

Sie sind hier: Start > Vorsorge > Pflegeversicherung > Pflegeversicherung Beitragsvergleich

Jetzt unverbindliches Angebot zur Pflegezusatzversicherung anfordern

Fragen Sie unverbindlich und kostenfrei für die wichtige Pflegeversicherung an. Die Leistungen wie Pflegetagegeld und Leistungsbeginn bei entsprechender Pflegestufe, können nach Wunsch gewählt werden. Sie erhalten von einem unabhängigen Experten zur Pflegeversicherung eine ausgearbeitete Berechnung, ohne Verpflichtungen und Kosten.



Infos Pflegeversicherung



DFV Pflegeversicherung Pflegeversicherung Tipp!

DeutschlandPflege der DFV - Leistungen bereits ab Demenzerkrankungen. Die Lücke durch die Mangelleistungen der gesetzlichen Pflegeversicherungen werden durch die Pflegeversicherung DFV DeutschlandPflege geschlossen. Mehr Infos DFV DeutschlandPflege.


News zum Thema Risikoversicherungen und - Vorsorge

News-Überblick

Beitragsbemessungsgrenzen GKV & Rente steigen 2021 an

Veröffentlicht am 08.09.2020 07:47 - Zum Beitrag

Die Beitragsbemessungsgrenzen in der gesetzlichen Rentenversicherung und Krankenversicherung werden voraussichtlich zum 01. Januar 2021 deutlich angehoben. Anpassungen gemäß der angestiegenen Löhne und Gehälter Ab dem Jahr 2021 werden voraussichtlich höhere Beitragsbemessungsgrenzen für die gesetzliche Krankenversicherung sowie die Rentenversicherung gelten. Nach [...]


Versicherer werfen Kunden teils vorschnell Betrugsabsichten vor

Veröffentlicht am 01.09.2020 09:00 - Zum Beitrag

So manche Versicherer scheinen ihren Kunden zu vorschnell betrügerische Absichten zu unterstellen. Vor allem die durch die Lockdown-Verordnungen geschädigten Firmen und Haushalte stehen inzwischen schon fast unter Generalverdacht. Versicherer müssen wenigstens ein Indiz in der Tasche haben Die aufgrund der [...]


Naturgewalten verursachten im 1. Halbjahr 2020 rund 1,5 Mrd. € Schaden

Veröffentlicht am 31.08.2020 08:31 - Zum Beitrag

Im ersten Halbjahr 2020 verursachten Naturgewalten einen Schaden in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro an Gebäuden und Fahrzeugen. Dennoch liegt dieser Wert unter dem langjährigen Durchschnitt. Kfz-Versicherer stemmten rund 250 Millionen Euro Die Sachversicherer mussten im ersten Halbjahr 2020 [...]