TarifOmat24.de

Zinsen und Renditen Tagesgeldkonto Bank of Scotland

Sie sind hier: Start > Finanzen-Kapitalanlagen > Tagesgeld > Bank of Scotland Tagesgeldkonto

Tagesgeldzinsen - Bank of Scotland Tagesgeld - Konditionen & Renditen

Bank of ScotlandDie Bank of Scotland ist seit dem 19. Januar 2009 ein Unternehmen der Lloyds Banking Group plc. Als eigenständige Bank bietet Bank of Scotland ihren Kunden neben dem attraktiven Festgeldkonto die Tagesgeldanlage für Privatpersonen an. Seit geraumer Zeit kann sich Bank of Scotland mit ihrem Zinssatz zum Tagesgeldangebot auf den Top-Positionen der Tagesgeld-Ranglisten behaupten. Dank Online-Banking ist die Tagesgeldführung völlig unkompliziert. Zugang und Kontoverwaltung erhält der Bank of Scotland (BoS) Kunde per Internet. Das Online-Banking der Bank of Scotland ist TÜV-zertifiziert und bietet ein Höchstmaß an Sicherheiten für den Anwender. Tagesgeldeinlagen bei der BoS sind täglich verfügbar und können jederzeit per Auftrag auf ein Referenzkonto überwiesen werden. (Infos Bank of Scotland Festgeld)




Konditionen Tagesgeldkonto Bank of Scotland - Tagesgeldzinsen

Bank of Scotland Tagesgeld Produktname: -
Höhe Tagesgeldzinsen: 0,10% p.a.
Zinsgutschriften: jährlich
Mindesteinlage:kein Mindestanlage-Betrag
Höchsteinlage: keine Anlagenbegrenzung
Verfügbarkeit Tagesgeldeinlagen: zu jeder Zeit
Tagesgeldkonto Gebühren: kostenlos
Besonderheiten:

Konditionen Stand: 23.08.16

Bank of Scotland Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung der Bank of Scotland:
Die Bank of Scotland ist dem staatlichen britischen Einlagensicherungsfonds angeschlossen. über diesen Fond sind die Einlagen in erster Linie bis zu einem Gegenwert von insgesamt 85.000 britischen Pfund pro Kunde zu 100 % abgesichert. Dies gilt selbstverständlich auch uneingeschränkt für deutsche Anleger und Sparer. Im Oktober 2011 ist die Bank of Scotland dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken beigetreten. Daher werden alle Einlagen bis maximal 250.000,- Euro pro Kunde durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken erstattet.


Jetzt Bank of Scotland Tagesgeld eröffnen Tagesgelderöffnung    Neues zur Bank of Scotland BoS Nachrichten

 

Die Entwicklung der Bank of Scotland Tagesgeldzinsen

Bank of Scotland Tagesgeldentwicklung

Weitere Informationen zum Tagesgeldkonto - Details

Informationen Tagesgeldeinlagen Informationen zum Tagesgeld: Ein Tagesgeldkonto als Geldanlage ist eine sehr attraktive Möglichkeit, relativ kurzfristig hohe Zinserträge zu erwirtschaften. In den letzten Jahren erreichte die Tagesgeldanlage immer mehr den Privatanleger, früher wurde die Tagesgeldanlage fast ausschliesslich von den grossen ďFinanzmagnatenĒ genutzt. Viele Banken bieten seit langem für kleinere Geldbeträge attraktive Anlagemöglichkeiten in Form eines Tagesgeldkontos an...........mehr


News zum Thema Geld

News-√úberblick

Verbrauchersch√ľtzer warnen vor zweifelhaften Kreditangeboten

Veröffentlicht am 24.03.2020 03:28 - Zum Beitrag

Der Griff zu einem zweifelhaften Kreditangebot als vermeintlich letzter Strohhalm kann f√ľr ein b√∂ses Erwachen sorgen. Ratenkredite “ohne Schufaanfrage” von einem Anbieter im Ausland, der auch noch Vorab-Entgelte in Rechnung stellt, sind mit Vorsicht zu genie√üen. Derartige Kreditangebote k√∂nnten eine [...]


Einst√ľrze an B√∂rsen zeigen fatales Szenario f√ľr Altersvorsorge

Veröffentlicht am 17.03.2020 13:10 - Zum Beitrag

Mit den gegenw√§rtigen Einst√ľrzen an den internationalen Handelspl√§tzen der Finanzm√§rkte ist ein m√∂gliches fatales Szenario nach einer erzwungenen Marktteilnahme f√ľr die private Altersvorsorge durchaus greifbar. Allerdings w√§re dies der goldrichtige Weg, um die begehrten Verm√∂gen der Privathaushalte und des Mittelstandes [...]


Akzeptanz von Online-Banking noch ziemlich verhalten

Veröffentlicht am 16.03.2020 04:43 - Zum Beitrag

Die Verfechter des “digitalen Zahlungswesens” haben im Bundesgebiet noch einen weiten Weg zur√ľckzulegen, bis die allgemeine freiwillige (!) Akzeptanz das gew√ľnschten Niveau erreicht. Vorliebe f√ľr Bargeld entspricht die Ablehnung des Online-Bankings Etwaige Pl√§ne von einer bargeldlosen Gesch√§ftswelt setzten nicht nur [...]