TarifOmat24.de

Zinsen und Renditen Online- Tagesgeldkonto MoneYou

Sie sind hier: Start > Finanzen-Kapitalanlagen > Tagesgeld > MoneYou Tagesgeldkonto

Tagesgeldzinsen - MoneYou Tagesgeldanlage - Konditionen & Renditen

MoneYouMoneYou ist eine Marke der ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt. MoneYou wurde bereits im Jahr 2001 in der Niederlande gegründet und bietet seit Mitte 2011 ihr Tagesgeldprodukt als Direktangebot auf dem deutschen Markt an. Privatanleger können bei MoneYou das Tagesgeldkonto unkompliziert und schnell eröffnen. Für die Führung des Tagesgeldkontos ist kein Mindestanlagebetrag notwendig. Besonders attraktiv ist die vierteljährliche Zinsgutschrift auf das Tagesgeldguthaben, bereits ab dem ersten Euro. Zur Tagesgeldanlage haben MoneYou Kunden jederzeit per Internetbanking Zugang und können sich bei Bedarf einen beliebigen Betrag vom Tagesgeldguthaben auf ein Girokonto überweisen. Das Tagesgeldangebot der MoneYou eignet sich für das zwischenzeitliche Parken von Kapital ebenso, wie für das Erreichen eines geplanten Sparziels. Für Zinssicherheit bei gleichzeitig kurzer Laufzeit bietet das MoneYou Festgeldangebot eine attraktive Alternative zur Tagesgeldanlage.




Konditionen Online- Tagesgeldkonto MoneYou - Tagesgeldzinsen

MoneYou Tagesgeld Produktname:
Höhe Tagesgeldzinsen: 0,05% p.a.
Zinsgutschriften: vierteljährlich
Mindesteinlage:keine Mindesteinlage
Höchsteinlage: 1.000.000,- Euro
Verfügbarkeit Tagesgeldeinlagen: zu jeder Zeit
Tagesgeldkonto Gebühren: kostenlos

Besonderheiten: Die Tagesgeldanlage der MoneYou Bank kann in sog. Unterkonten aufgeteilt werden. Bis zu fünf separate Bereiche stehen für die Tagesgeldanlage zur Verfügung. Der Übersicht dienlich, können MoneYou Kunden für jedes Konto einen eigenen Namen vergeben. Die Tagesgeldeinlagen auf der der MoneYou Bank können anschliessend auf jedes einzelne Unterkonto aufgeteilt werden.

Stand: 06.11.2019

MoneYou Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung der MoneYou:
Ihr Erspartes ist bei Moneyou in guten Händen. Die Einlagen sind pro Sparer bis 100.000 € durch die niederländische Einlagensicherung und zwischen 100.000 bis zu 250.000 € durch die freiwillige Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt. Das bedeutet, Ihre Spareinlagen sind bei der ABN AMRO Bank N.V. bis zu 250.000 € abgesichert. (Stand: Feb. 2019)


Jetzt MoneYou Tagesgeld eröffnen Tagesgelderöffnung

 

Die Entwicklung der MoneYou Tagesgeldzinsen

MoneYou Tagesgeldentwicklung

Weitere Informationen zum Tagesgeldkonto - Details

Informationen Tagesgeldeinlagen Informationen zum Tagesgeld: Ein Tagesgeldkonto als Geldanlage ist eine sehr attraktive Möglichkeit, relativ kurzfristig hohe Zinserträge zu erwirtschaften. In den letzten Jahren erreichte die Tagesgeldanlage immer mehr den Privatanleger, früher wurde die Tagesgeldanlage fast ausschliesslich von den grossen ďFinanzmagnatenĒ genutzt. Viele Banken bieten seit langem für kleinere Geldbeträge attraktive Anlagemöglichkeiten in Form eines Tagesgeldkontos an...........mehr


News zum Thema Geld

News-√úberblick

Skepsis gegen√ľber Krypto-W√§hrungen noch sehr gro√ü

Veröffentlicht am 24.06.2021 07:01 - Zum Beitrag

Die Kryptow√§hrungen wie Bitcoin werden immer popul√§rer. Allerdings blieb der Anteil der aktiv Mitmischenden bisher bei einer kleinen Minderheit beschr√§nkt. Die Skepsis ist dagegen sehr gro√ü. Lediglich 3 % kauften bisher direkt eines der Krypto-Einheiten Die “gro√üe Liebe” zu den [...]


Beschleunigte Preisanstiege im Mai 2021 EU und Eurozone

Veröffentlicht am 21.06.2021 07:13 - Zum Beitrag

Weiter beschleunigte Preisanstiege im Mai 2021 in der Eurozone sowie in der EU. Der Anstieg im Bundesgebiet lag dabei h√∂her als der EU-Durchschnitt. Energiepreise ziehen Durchschnittswerte kr√§ftig nach oben Der “muntere Preise-Anstieg” in der Eurozone und in der EU setzte [...]


Deutlich mehr Senioren nutzen Onlinebanking

Veröffentlicht am 14.06.2021 07:08 - Zum Beitrag

Die Senioren unter den Bankkunden waren bisher relativ zur√ľckhaltend bei der Nutzung des Onlinebankings. Doch die im Jahr 2020 eingeleiteten Corona-Ma√ünahmen sorgten offensichtlich f√ľr einen kr√§ftigen Aufwind. Senioren holten 2020/2021 beim Onlinebanking auf Das Onlinebanking habe wegen der mit Corona [...]